Alle Modeklassiker im Überblick: Woher kommt die Caprihose? Welcher Modedesigner hat sie entworfen? Wer hat sie getragen? Woher hat sie ihren Namen? Warum wurden Caprihosen zum Modeklassiker?

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Modeklassiker & Stilikonen: Die Caprihose

Die Caprihose ++

Vom Modeskandal zum Dauerbrenner - die Sommerhose in Wadenlänge ist eng verknüpft mit dem Modestil der 50er Jahre und bringt mehr als nur nostalgisches Flair in unsere Kleiderschränke. Heute ist sie praktisches Allroundtalent: die Caprihose.

Modeklassiker Caprihose+ Herkunft +

Die Erfinderin der Caprihose ist die deutsche Modedesignerin Sonja de Lennart, deren liebstes Reiseziel 1948 die italienische Insel Capri ist. Dort lässt sie sich zu ihrer Capri Collection inspirieren, welche aus engen, dreiviertellangen, seitlich geschlitzten Hosen besteht. De Lennart schafft es innerhalb weniger Jahre mit Hilfe prominenter Schauspielerinnen als Werbegesichter Aufmerksamkeit auf ihre Hosen zu lenken. Einer dieser Menschen, die besonders aufmerksam wurden, ist der Modedesigner Emilio Pucci. Der Italiener kopiert de Lennarts Caprihose und verkauft sie in seiner Boutique auf Capri. Deshalb denken auch heute noch viele, dass Pucci ihr Erfinder wäre.

Auch Stars entdeckten die Caprihose für sich, allen voran Stillegende Audrey Hepburn, die sie in dem Film Sabrina trug und damit weltweit berühmt machte. Marilyn Monroe, Jacky Kennedy und Sophia Loren taten es ihr gleich und machten die Caprihose, die in Deutschland übrigens besonders damals auch oft Fischerhose genannt wurde, zum Must Have der 50er Jahre.


+ Charakteristika +

Besonders macht die Caprihose vor allem ihre Länge. Diese reicht von der Wadenmitte bis maximal zum Knöchel. Am Saum ist die Caprihose meistens mit einem Schlitz versehen, der oft mit Hilfe eines Reißverschlusses, Knöpfen oder Schnüren geschlossen werden kann. Besonders seit ihrem Revival im Jahr 2002 wird die Caprihose am Saum aber auch umgekrempelt.

Die klassische Caprihose besteht aus Baumwoll- oder Leinenstoff und ist in den Marinefarben Weiß oder Blau gehalten. Den heutigen Modellen sind in Bezug auf Farbe, Muster oder Stoff allerdings keine Grenzen mehr gesetzt. Besonders beliebt sind mittlerweile Jeans-Caprihosen.


+ Mythos +

Heutzutage ein völlig normales Kleidungsstück, das auf der Straße keine Blicke auf sich zieht, war die Caprihose in den 50er Jahren eine modische Revolution. Hosen wurden damals, wenn überhaupt, von Frauen nur in der Freizeit und schon gar nicht hauteng, mit freien Waden getragen. So löste die Caprihose, die als erotische Provokation angesehen wurde, öffentliche Debatten über Moral und Anstand von Frauen aus und Mütter verboten sie ihren Töchtern.


+ Fazit +

Die Caprihose ist nicht nur ein modisches Zeichen für den Feminismus der 50er Jahre, sondern mittlerweile ein fest etabliertes Kleidungsstück der Modewelt. Als goldene Mitte zwischen langer Hose und Hotpants erfreut sie sich besonders großer Beliebtheit.

 



 




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Game Over – Wie Zalando mich in die Abmahnfalle geschickt hat

Dies wird vermutlich mein letzter Post auf meinem eigenen Blog sein. Wer sich...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode