Alle Modeklassiker im Überblick: Wann entstand die Chino Hose? Warum wurde die Chino Hose zum Modeklassiker? Wer hat Chinos erfunden? Wer hat Chino Hosen gtragen?

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Modeklassiker & Stilikonen: Die Chino Hose

Die Chino Hose ++

Hinter diesem luftigen Klassiker versteckt sich eine interessante Geschichte. Über zahlreiche Kontinente und aus dem Schützengraben heraus, hat es dieser Klassiker in unseren Kleiderschrank  geschafft. Im Sommer von den Straßen nicht mehr wegzudenken, ist sie ein wahrer Allrounder: die Chino Hose

Modeklassiker Chino Hose+ Herkunft +

Den Ursprung der Hose finden wir im entfernten Indien. Wie schon ihre Kameraden der Trenchcoat und die Bermudashorts, wurde auch diese Hose für Outdoorbedingungen konzipiert und von französischen und britischen Soldaten erstmals um 1850 als Kriegshose getragen. Weil sie anfangs zunächst weiß war, wurde sie von den Soldaten Mitte des 19. Jahrhunderts mit Kaffee, Curry und Maulbeersaft eingefärbt und bearbeitet, um sie unempfindlicher gegen Staub zu machen. Später wurde sie dann in dunklem Khaki produziert, daher auch ihr zweiter Vorname Khaki.
Auch war es wegen der hohen Temperaturen wichtig, dass die Kleidung leicht ausfällt und aus saugfähiger Baumwolle ist.

Amerikanische Soldaten brachten die Hose dann später mit in die Heimat, wo sie auch im zivilen Leben Einkehr fand. Als Material wurde vor allem der typische Chino Twill verwendet, der seine Wurzeln in China hat. Besonders auf den Philippinen trugen Armeeangehörige mit Vorliebe die lässigen Stoffhosen. Da die Bevölkerung auf der Insel zum größten Teil spanisch sprach, wurde aus dem Wort China das spanische Wort Chino, das bis heute geblieben ist.

Inzwischen wird die ehemalige Militärhose von Frauen genauso gerne getragen wie von Männern und erlebte im Sommer 2010 ein regelrechtes Comeback. Vor allem in leuchtenden Farben, modernen Schnitten und zahlreichen Varianten sorgte sie für Urlaubsfeeling auf den heimischen Straßen.

+ Charakteristika +

Eine typische Chino Hose besteht aus dem sogenannten Baumwollstoff Chino-Twill. Aufgrund des leichten Stoffes eignen sich Chinos besonders für schöne Frühlings- und Sommertage, da sie angenehm kühlen. Ihr Schnitt ist eher lässig und etwas tiefer, da sie an den Oberschenkeln und der Hüfte pludrig und weit geschnitten sind und zu den Knöcheln hin schmal zulaufen. Ein weiteres charakteristisches Merkmal, welches noch ein Relikt aus ihrer Entstehungszeit ist,  ist die Tatsache, dass sie keinen breiten Umschlag hat. Früher war die Stoffknappheit und die hohen Preise der Grund dafür, dass man darauf verzichtete. Dieses besondere Merkmal wurde bis heute beibehalten. Deswegen lässt sie sich einfach locker nach oben krempeln.

Neben dem reinen Baumwollstoff werden mittlerweile viele andere Stoffe für die Chinos verwendet, sodass sie nicht mehr nur im Sommer getragen werden kann, sondern auch an kälteren Tagen kein Bein frieren lässt. Lässig aber doch raffiniert sind Chinos genau der richtige Mix aus schlichter Eleganz und lässigem Style. Meist sind die luftigen Hosen in hellen Tönen, wie Beige, Camel oder Nude gehalten. Als alternative Farben gibt es auch Hosen in Olivgrün und Taupe. Für den Sommer gibt es besonders elegante Modelle aus Satin oder Seide. In schönen Rosé- und Beerentöne sind sie die idealen Begleiter für laue Sommerabende.


+ Mythos +

Ein weit verbreiteter Irrtum ist die Verwechslung mit der Cargo Hose. Dabei ähneln sich die beiden nur teilweise.  Abgeleitet von dem englischen Wort Cargo (Fracht), deutet der Name auf den ursprünglichen Status der Arbeiterhose hin. Die Cargo hat im Gegensatz zur Chino meist aufgesetzte, breite Taschen an den Seiten, die sogenannten Blasebalgtaschen. Dadurch wirkt die Cargo generell viel legerer und erinnert an Arbeiter-oder Militärhosen.


+ Fazit +

Egal ob Business-Lunch im Sommer oder gemütlicher Stadtbummel, diese Hose ist ein wahres Allroundtalent. An sonnigen Frühlingstagen ist dieser Klassiker die perfekte Alternative zu Jeans oder Anzughose. Lässig mit T-Shirt und bequemen Espandrillos kombiniert, wirkt sie leger. Mit Bluse und Blazer wird die Chino Hose schnell bürotauglich. Egal, ob Regen oder Sonne, Büro oder Freizeit, die Chinos sind stets der passende Begleiter.

 

 



 




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Game Over – Wie Zalando mich in die Abmahnfalle geschickt hat

Dies wird vermutlich mein letzter Post auf meinem eigenen Blog sein. Wer sich...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode