Alle Modeklassiker im Überblick: Woher kommt die Clutch? Wer hat sie entworfen? Wer hat sie getragen? Woher hat sie ihren Namen? Warum wurde die Clutch zum Modeklassiker?

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Modeklassiker & Stilikonen: Die Clutch

Die Clutch ++

Sie ist klein, handlich und hat den gewissen Glamour-Faktor. Ihre Geburtsstunde hatte diese kleine Tasche bereits in den 20er Jahren, um dann ab 1947 mit Diors New Look endgültig durchzustarten. Heute ist sie zu einem echten Modehighlight avanciert und nicht mehr von den roten Teppichen dieser Welt wegzudenken: die Clutch.


Modeklassiker Clutch+ Herkunft +

Um 1900 benutzten die Damen kleine Beutelchen, um darin ihre Spitzentaschentücher zu verbergen. Mit der Zeit wurden die kleinen Täschchen flach, meist rechteckig und hatten nur einen sehr dünnen oder auch gar keinen Trageriemen.
Die Clutch, so wie wir sie heute kennen, kam dann in den 20er und 30er Jahren auf. Zu dieser Zeit wurde sie in Deutschland noch als Unterarmtasche bezeichnet. Während des Zweiten Weltkriegs schwächte der Trubel um die kleine Handtasche vorerst ab. Ab 1947 erlebte sie aber dank Christian Diors New Look eine Wiedergeburt.
Vor einigen Jahren haben Designer den Handtaschenklassiker wiederentdeckt und somit ihr großes Comeback eingeleitet. Heute sind die übergroßen Portemonnaies nicht mehr aus den Kollektionen internationaler Modedesigner wegzudenken.


+ Charakteristika +

Die Clutch - auch Clutch Bag genannt - ist eine kleine, elegante Abendtasche für Frauen. Sie hat weder Henkel noch Tragegurt, erleichtert das Tragen jedoch manchmal durch eine unauffällig befestigte Schlaufe.
Eine Clutch kann entweder mit einer Hand gehalten oder auch zwischen Oberkörper und Arm geklemmt werden. Übersetzt bedeutet der englische Begriff to clutch nämlich ergreifen oder fest umklammern.
Wirklich praktisch ist eine Clutch Bag nicht. Sie bietet gerade genug Platz für Lippenstift, Handy und Kreditkarte. Doch dafür sorgt sie mit Sicherheit bei jedem Anlass für einen glamourösen Auftritt.


+ Fazit +

Früher begleitete sie schon unsere Großmütter. Heute sieht man die Clutch weltweit auf roten Teppichen oder bei Parties. Für viele Stars und Sternchen ist das handliche Täschchen der ideale Begleiter geworden. Zahlreiche internationale Designer haben die kleine Kuvert-Tasche wieder in ihre Kollektionen aufgenommen und verpassen ihr immer wieder neue Looks. Ob aus feinen Materialien wie Krokodilleder, mit Nerzfell und Goldapplikationen besetzt oder auch mit Perlen, Kristallen, Federn und Strass bestickt – die Clutch ist die perfekte Mischung aus eleganter Abendtasche und lässigem Accessoire. Der zeitlose Klassiker rundet die elegante Abendgarderobe perfekt ab und darf heutzutage in keinem Kleiderschrank mehr fehlen.


 




 




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Game Over – Wie Zalando mich in die Abmahnfalle geschickt hat

Dies wird vermutlich mein letzter Post auf meinem eigenen Blog sein. Wer sich...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode