Alle Modeklassiker im Überblick: Was ist eine Marlenehose? Wer hat sie getragen? Woher hat die Marlenehose ihren Namen? Warum wurde die Marlenehose zum Modeklassiker?

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Modeklassiker & Stilikonen: Die Marlenehose

Die Marlenehose ++

Angelehnt an die Anzughose des Mannes sorgt dieser Modeklassiker in den 1920er und 30er Jahren für einen Skandal: Frau entledigt sich des Rocks und befreit sich damit von konventionellen Bekleidungsvorschriften. Mittlerweile gehört sie zu den trendigen sowie unvergänglichen Kleidungsstücken und ist der Liebling vieler Frauen: die Marlenehose.

Modeklassiker Marlenehose+ Herkunft +

1930 trägt Marlene Dietrich eine weite Hose im Film Marokko. Zu einer Zeit, in der es verpönt ist, dass Frauen etwas anderes als Röcke bzw. Kleider tragen, ist dies ein Skandal. Doch damit ist auch ein Modeklassiker geboren. Die nach der Schauspielerin benannte Marlenehose erinnert in punkto Schnitt stark an Männerhosen und unterstreicht den androgynen Look der Trägerin, der seit den 20er Jahren tonangebend ist. Vor allem in Künstlerszenen und kreativen Kreisen ist diese Art der Beinbekleidung sehr beliebt: Die emanzipierte und moderne Frau trägt Hose anstatt Rock, setzt sich damit selbstbewusst in Szene.


+ Charakteristika +


Die klassische Marlenehose ist gerade geschnitten, sitzt hoch und eng in der Taille. Von den Oberschenkeln an verläuft sie bis zu den Knöcheln weit aus. Der weite Beinausschnitt ist nicht nur das besondere Kennzeichen der Marlenehose, sondern unterstreicht ihre Lässigkeit. Am Fuß kann die Weite daher schon mal bis zu 54 cm betragen. Bügelfalten, Hüftpassentaschen sowie der angesetzte Bund betonen den maskulinen Stil. Die klassische Marlene ist aus leichtem, weichen Wollstoff oder Viskose gefertigt, was die fließende Silhouette der Hose verstärkt. Mittlerweile gibt es diesen Modeklassiker auch in Jeans-, Tweed- oder Leinenversion, in Marineblau, gedeckten Farben oder in Nadelstreifenoptik.


+ Mythos +


In jeder modischen Hose steckt eine starke Frau, so in etwa kann das Aufkommen der Marlenehose beschrieben werden. Benannt nach einer der großen Filmdiven des letzten Jahrhunderts - Marlene Dietrich - war es ein Skandal, diesen Modeklassiker zu tragen. Auf Anraten der Schriftstellerin und Modedesignerin Mercedes de Acosta trägt Dietrich die weite Hose mit hohem Bund im Film Marokko. Der Hype, der damit ausgelöst wurde, beschreibt de Acosta so: Eines Tages erschien sie mit einem Paar davon in den Paramount Studios. Am nächsten Tag waren in allen Zeitungen im ganzen Land Photos von ihr. Von diesem Augenblick an zogen Frauen auf der ganzen Welt Hosen an.

Marlene Dietrich war eine der ersten Frauen, die Hosen trugen (zur damaligen Zeit unüblich) und provozierte damit die Öffentlichkeit. Aber nicht nur die blonde Schauspielerin fördert diesen androgynen Look, Katherine Hepburn und Greta Garbo zählen ebenfalls zu den Modemutigen und tragen zur Popularität der Marlenehose bei. In den 70er Jahren erlebt die Hose ihre Renaissance als Diane Keaton sie im Film Der Stadtneurotiker trägt und damit stilsicheres Auftreten beweist.


+ Fazit +

Die Marlenehose ist ein zeitloses Kleidungsstück und gilt als revolutionärer Modetrend. Diese Beinbekleidung kann individuell und vielfältig getragen werden: Ob feminin mit hohen Schuhen oder sportlich im Marine-Look mit flachen Ballerinas, ein stilsicherer Auftritt ist damit in jeder Situation garantiert. Der weite Schnitt hilft, kräftige Schenkel zu kaschieren und Beine endlos lang erscheinen zu lassen.

Die Marlenehose steht für Androgynität, doch gepaart mit passenden Accessoires verleiht sie der Trägerin einen Hauch von Sexappeal, mondänen Chic und glamourösen Charme.

 

 



 




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Game Over – Wie Zalando mich in die Abmahnfalle geschickt hat

Dies wird vermutlich mein letzter Post auf meinem eigenen Blog sein. Wer sich...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode