Alle Modeklassiker im Überblick: Woher kommt der Zylinder? Wer hat ihn getragen? Wann wurde der Zylinder zum Modetrend? Warum wurde der Zylinder zum Modeklassiker?

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Modeklassiker & Stilikonen: Der Zylinder

Der Zylinder ++

Er ist eine Kopfbedeckung für festliche Anlässe und wird klassisch meist in Kombination mit einem Frack getragen. Er kam in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Mode und ist mittlerweile wieder zu einem Trendaccessoire avanciert: der Zylinder.


Modeklassiker Zylinder+ Herkunft +

Die Herkunft des Zylinders ist bis heute nicht endgültig geklärt. Zum einen heißt es, dass sich der Zylinder 1780 aus einem hohen Wollfilz-Hut entwickelt hat. Zum anderen könnte er auch eine Weiterentwicklung des Kastorhuts der englischen Landedelmänner sein.
Erstmals zeigte sich 1797 der englische Hutmacher John Hetherington öffentlich mit einem Seiden-Zylinder. In einigen Erzählungen heißt es, dass Hetherington daraufhin wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses bestraft wurde. Diese Art der Kopfbedeckung galt bis 1850 nämlich als unelegant und wurde von höheren Ständen höchstens als Reithut getragen. Größere Beliebtheit konnte der Zylinder in den 1820er Jahren erlangen. Während dieser Zeit konnte er sich als Hut des Bürgertums durchsetzen und wurde aus Stolz auch bei feierlichen Anlässen unter Adeligen nur ungern abgenommen.
Gleichzeitig entwickelte sich der Zylinder zu einem festen Bestandteil bestimmter Berufsgruppen wie den Schornsteinfegern oder Kutschern.


+ Charakteristika +

Der Zylinder ist eine festliche Kopfbekleidung mit einem hohen zylindrischen Kopf und fester Krempe. Meist wurde er aus hellgrauem oder beigem, selten auch aus schwarzem Filz sowie Seide oder Seidenplüsch gefertigt. Häufig ist der Zylinder auch zusammenklappbar, so dass der Hut nur noch so hoch wie die Krempe ist. Dieser so genannte Klappzylinder (auch Chapeau Claque) besteht aus einem Drahtgestell, das mit Seide bezogen ist. Kurzfristig erlangte der Ofenrohrhut in den USA große Beliebtheit. Diese Variante des Zylinders ist im Gegensatz zum klassischen Zylinder nicht konkav, sondern hat senkrechte Seiten.

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde der Zylinder oft als eleganter Abendhut aus schwarzer glänzender Seide und mit farbigem, meist rotem Futter getragen.

Der graue Zylinder hingegen war ein Tageshut für festliche Anlässe und der Dorveille ein zylinderförmiger Damenhut, der mit farbigen Bändern, Schleifen oder Bordüren verziert wurde.


+ Mythos +

Zylinder haben etwas geheimnisvolles, stehen sie doch in direkter Verbindung mit Magiern und Zauberkünstlern oder Zirkusdirektoren. Aber als die Tragepflicht bei Feierlichkeiten und öffentlichen Anlässen abgeschafft wurde, verschwanden auch Zylinder nach und nach aus der Mode. Zu aufgesetzt, so over-dressed. Zumindest auf der Bühne blieben sie erhalten. Zu den berühmtesten Zylinderträgern weltweit gehören der ehemalige US-Präsident Abraham Lincoln, Guns N’ Roses-Gitarrist Slash oder auch Filmlegende Fred Astaire.


+ Fazit +

Heute sieht man die Zylinder wieder vermehrt als Mode-Accessoire. Die Engländer lieben ihn zu großen Anlässen wie eh und je und niemand sieht damit so gut aus, wie David Beckham zur Hochzeit von William & Kate im April 2010. Doch er wird nicht mehr nur zu förmlichen Anlässen getragen, sondern fungiert vor allem auch als cooler Eyecatcher.

Außerdem assoziieren wir den Zylinder heutzutage sofort mit bestimmten Berufsgruppen – vom Dressurreiten über den Schornsteinfeger bis hin zum Zauberer ist er ein Symbol für die verschiedensten Arten von Menschen.

 

 



 




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Game Over – Wie Zalando mich in die Abmahnfalle geschickt hat

Dies wird vermutlich mein letzter Post auf meinem eigenen Blog sein. Wer sich...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode