Mit 9 entwirft er das erste Paar Schuhe, mit 29 revolutioniert er die damenhafte Fußbekleidung und mit 62 Jahren hinterlässt Salvatore Ferragamo seiner Tochter ein Schuhimperium, das eine aufregende Geschichte mit sich bringt. Seine Leidenschaft für

Newcomerlabels Accessoirelabels
Grüne Modelabels Prominente Modelabels
Modelabels in Extragrößen Modelabels sortiert nach Land
Modelabels sortiert nach Stil Modelabels sortiert nach Preis
Alle Modelabels im Überblick

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Stil & Preis

  • glamour & couture glamour & couture
  • €€€ €€€

Was kaufe ich?

Bekleidung (w+m)
Accessoires

Schuhe
Brillen
Uhren
Parfum

Contact

Salvatore Ferragamo
Palazzo Feroni
Via dei Tornabuoni 2
Florence, FI 50123
Italy

fon: 0039 05 533601








Modelabel Salvatore Ferragamo

Mit 9 entwirft er das erste Paar Schuhe, mit 29 revolutioniert er die damenhafte Fußbekleidung und mit 62 Jahren hinterlässt Salvatore Ferragamo seiner Tochter ein Schuhimperium, das eine aufregende Geschichte mit sich bringt.

Seine Leidenschaft für das Schuhwerk erkannte der Florentiner bereits in frühen Kindertagen. Da ließ die Lehre zum Schuhmacher nicht lang auf sich warten. Das Handwerk gelernt, stürzte sich der begabte Italiener in das industriell pulsierende Amerika. Ein Zwischenstopp in Boston lehrte ihm die maschinelle Herstellung von Schuhen und wurde zum Alptraum des handfertigen Kreativkopfs. Mit der Überzeugung, die Füße der Damenwelt auf eine weitaus exklusivere Weise zu bestücken, zog Ferragamo direkt in die Ruhmschmiede Hollywood. Mit Anatomiekursen an der dortigen Universität eignete er sich ein umfangreiches Wissen an. Denn sein oberstes Gebot war nicht nur ein von Hand gefertigter Schuh, sondern vor allem ein besonders komfortables Tragegefühl.

Doch die Gründung seines gleichnamigen Unternehmens vollzog Ferragamo nicht etwa im schillernden Los Angeles, sondern im künstlerisch vielfältigen Florenz. Das dortige Zwischenspiel von Schuh und Kultur ging mit der Arbeitseinstellung des Designers schlichtweg einher.

Zudem profitierte Ferragamo von seinem unersättlichen Experimentiersinn. So wurde der Keilabsatz das Must-Have der späten 30er, seine unsichtbare Sandalette zum extravaganten Eyecatcher der 40er und die Materialvielfalt zum Markenzeichen des italienischen Schuhdesigners. Insgesamt vermacht der innovative Florentiner der Schuhindustrie 350 Patente, die sich noch heute höchster Anwendung freuen. Zu seiner Kundschaft gehörten Hollywood-Größen wie Greta Garbo, Gloria Swanson und Marlene Dietrich. In den 50er Jahren wird Salvatore Ferragamo mit seinem Ballerina für Audrey Hepburn weltberühmt, dicht gefolgt vom 11-Zentimeter-Pump für Marilyn Monroe.

Bis zu seinem Tod im Jahr 1960 entwarf Salvatore Ferragamo hauptsächlich luxuriöse Damenschuhe sowie vereinzelte Sonderanfertigungen im Herrenschuhbereich. Als seine Tochter die Arbeit übernimmt, integriert sie auch Accessoires und Prêt-à-porter. So wandelte sich das bereits seit 1927 bestehende Unternehmen zum allumfassenden Modelabel.

Mit der Sommer Kollektion 2010 verabschiedet sich Designerin Cristina Ortiz nach nur 2 Jahren vom Unternehmen. Zuständig für die Prêt-à-porter Kollektion der Frauen, sollte sie frischen Wind in das traditionsreiche Modehaus bringen, das seine Position auf dem internationalen Markt stabilisieren und erweitern wollte. An ihre Stelle tritt der Italiener Massimiliano Giornetti, der bei Ferragamo bereits seit einiger Zeit die Herrenkollektion entwirft.

Stil
Heute trifft im Hause Ferragamo royale Eleganz auf italienischen Schick. Hochwertige Stoffe wie Kaschmir, Seide und feinstes Leder harmonieren im Zusammenspiel klassischer Silhouetten. Die experimentelle Inszenierung einzelner Details wie übergroße Schulterpolster oder raffinierte Knoten verleihen der Mode einen angenehmen Hauch von Frische und Leichtigkeit. In der Farbgebung hält sich das italienische Modelabel ganz in Uni. Aufgelockert durch einen Kroko-Print oder einer außergewöhnlichen Haptik stehen die Kleidungsstücke stets im Bruch mit den Konventionen: Klassik gegen Moderne, hart gegen weich.

So lebt der exklusive Geschmack des Gründers in jedem Kleidungsstück ein wenig weiter.

Alle Label a-z




weitere labels in dieser kategorie

Balenciaga
Cristobal Balenciaga, Gründer des Hauses Balenciaga, wurde 1895 in Guetaria, San Sebastian, Spanien...
Balmain
Bevor Pierre Balmain zur Mode kam, studierte er ab 1933 einige Semester  Architektur an der Par...
Chanel
Gabrielle Chanel wurde 1883 geboren und wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Mit finanzieller Unt...
Christian Lacroix
Christian Lacroix kam durch seine Frau zur Mode, nachdem er zuerst französische Literatur studierte...
 
 
Dior
Christian Dior entwarf erste Modeskizzen für die Zeitschrift Le Figaro Illustré, bevor er ab 1938 ...
Dolce & Gabbana
Als sich Domenico Dolce und Stefano Gabbana 1980 in einem Atelier in Mailand kennen lernten, war der...
Jean Paul Gaultier
Jean Paul Gaultier gehört zu den wichtigsten Designern der letzten zwanzig Jahre und gilt als das E...
John Galliano
John Galliano ist einer der bekanntesten britischen Designer und berühmt für seine historisch insp...
 
 

Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Grün, Grün, Grün - Ein Kindergarten zum Schmecken und Riechen

Kleine Gewächshäuser im Kinderzimmer, Snackgemüse auf dem Balkon und viele...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode