Der 1961 in Fukushima geborene Junya Watanabe legte einen kometenhaften Aufstieg in der Modebranche hin. Er gilt als meist beachteter unter den jüngeren japanischen Modedesignern nach Kawakubo, Yamamoto, Miyake und Kenzo. Nach dem

Newcomerlabels Accessoirelabels
Grüne Modelabels Prominente Modelabels
Modelabels in Extragrößen Modelabels sortiert nach Land
Modelabels sortiert nach Stil Modelabels sortiert nach Preis
Alle Modelabels im Überblick

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Stil & Preis

  • cool & extravagant cool & extravagant
  • €€€ €€€

Was kaufe ich?

Bekleidung (w+m)
Bekleidung Kids
Accessoires

Schuhe
Parfum

Contact

Comme des Garcons
16, Place Vendôme
75001 Paris
France








Modelabel Junya Watanabe Comme des Garçons

Der 1961 in Fukushima (Japan) geborene Junya Watanabe legte einen kometenhaften Aufstieg in der Modebranche hin. Er gilt als meist beachteter unter den jüngeren japanischen Modedesignern nach Kawakubo, Yamamoto, Miyake und Kenzo.

Nach dem Modestudium an der Bunka Fashion School in Tokyo fing er 1984 als Zuschneider und Design-Assistent bei Comme des Garçons an. Er gilt seither als Protegé von Rei Kawakubo. Bereits 1987 entwarf er die Nebenlinie Tricot für das damals schon berühmte japanische Modelabel. Seine erste eigene Kollektion präsentierte er 1992 in Tokyo, Rei Kawakubo übertrug Watanabe die eigenständige Line Junya Watanabe Comme des Garçons. Ein Jahr später war er bei den Schauen in Paris vertreten.

Noch immer ist er Angestellter des Unternehmens Comme des Garçons, das seine Kollektionen produziert und finanziert, auch wenn er unter eigenem Namen entwirft. Von seiner Mentorin und Freundin Rei Kawakubo wurde er stark beeinflusst, entwickelte aber einen eigenen unverkennbaren Modestil. Oft benutzt er Mikrofasern und andere funktionale Stoffe. 1999 ließ er auf den Catwalk und seine Models Regen fallen. Das Wasser perlte von den Outfits ab. Diese waren aus einem Material des japanischen Konzerns Toray gefertigt, der auf die Herstellung von Geweben für extreme Bedingungen spezialisiert ist.

2007 entwickelte Watanabe in Zusammenarbeit mit dem Schuhhersteller Converse eine limitierte Sneakerschuh-Kollektion. 2008 folgte eine Sonderkollektion für den Schuhhersteller Vans. Weiterhin entwarf Watanabe für den Sportbekleidungshersteller Lacoste eine Poloshirtkollektion und für die französische Firma Moncler eine Reihe von Winterjacken. Unter dem langen Namen eye Comme des Garçons Junya Watanabe vermarktet Watanabe Kreationen in Zusammenarbeit mit LacosteLevi's, Nike, Fred Perry, Converse, Vans, Moncler, Brooks Brothers und Dickies.

Seine Mode wird bis heute in Zusammenarbeit mit Comme des Garçons verkauft. Die Kollektionen werden zweimal jährlich in Tokio, Paris und London präsentiert.    

Stil
Junya Watanabe experimentiert mit Überformungen, Drapierungen und Asymmetrien, mit Faltungen und Bauschungen. Er verwendet synthetische und hochtechnologische Stoffe. Simple sowie revolutionäre Verarbeitungen zeichnen seine Kollektionen aus.

Junya Watanabe wird oft als Techno Couture Designer bezeichnet, obwohl er auch Wert auf leichte Stoffe, wie Baumwolle, legt. 2004/05 drapierte er asymmetrische Jacken aus Schottenkaro oder mit Daunenstep sowie Capes in einem konventionellen Häkelstil. Auch seine dicht aneinander gereihten, goldenen Reißverschlüsse als Kragen oder Gürtel bleiben unvergessen.

Er erfand bewegliche Nähte und verbindende Gelenke für seine Kleidungstücke, die körpernah geschnitten sind und dennoch Bewegungsfreiheit geben. Er verarbeitet immer wieder bemerkenswert komplexe Schnitte.  

Alle Label a-z




weitere labels in dieser kategorie

6267
Dieses junge Modelabel wurde 2005 von Tommaso Aquilano und Roberto Rimondi in Mailand gegründet, ab...
Alessandro Dell´Acqua
Die Marke Alessandro Dell´Acqua startete 1996 mit der Markteinführung einer ersten eigenen Damenko...
AF Vandevorst
Das Label AF Vandevorst wurde1998 von dem Design Duo Filip Arickx and An Vandevorst in Antwerpen geg...
Alexander McQueen
Der britische Modeschöpfer mit dem Bad-Boy-Image startet seine Karriere in der Mode mit einer Lehre...
 
 
Alexandre Herchovitch
1971 in Sao Paulo geboren, wurde der Grundstein für die Karriere von Alexandre Herchovitch früh ge...
Ann Demeulemeester
Gegründet wurde dieses Label 1985 in Antwerpen von Ann Demeulemeester und ihrem Ehemann, dem Fotogr...
Burberry
Der Grundstein für die britische Traditionsmarke Burberry wurde im Jahre 1856 von Thomas Burberry g...
Celine
Als das französische Luxushaus 1947 von Celine Viplana in Paris gegründet wurde, war man anfängli...
 
 

Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Game Over – Wie Zalando mich in die Abmahnfalle geschickt hat

Dies wird vermutlich mein letzter Post auf meinem eigenen Blog sein. Wer sich...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode