Studiengang Visual Merchandising. Alles über Zulassungen, Voraussetzungen, Studium, Fächer, Jobaussichten. Modeberufe, Studiengänge und Studienfächer im Bereich Mode

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Studiengang Visual Merchandising

+ Was macht man als Visual Merchandiser/ -in?
Um Produkte erfolgreich am Point of Sale zu verkaufen, bedarf es Visual Merchandiser. Sie sind dafür zuständig, die Unternehmensphilosophie zu visualisieren. Visual Merchandiser inszenieren die Produkte oder das Sortiment einer Mode- oder Lifestylemarke, um damit das Warenbild zu sichern und den Verkauf optisch zu fördern. Ihre Aufgabe ist es Kunden einen Überblick über eine Marke zu geben und durch visuelle Reize Produkte so in Szene zu setzen, dass der Kunde zum Kauf animiert wird.

Neben Produktpräsentation zählen zu den Aufgabengebieten des Visual Merchandiser Schaufenster- oder Instore-Themen, Dekoration, Beleuchtung, Beschilderung und ähnliches. Sie sind die kreativen Köpfe hinter den Warenpräsentationen und arbeiten als Bindeglied zwischen Einkauf und Verkauf. Visual Merchandiser arbeiten eng mit Innenarchitekten oder Shopdesignern zusammen und müssen sich über Unternehmensphilosophie, Marketingstrategie, Zielgruppen, Zeitgeist, Trendforschung, etc. auskennen.


+ Bekleidungstechnikerin arbeiten für:


- Modelabels und Modeunternehmen
- Boutiquen
- Kaufhäuser
- Unternehmensberatung


+ Für wen ist der Job geeignet?

Merkmale, die angehende Visual Merchandiser  mitbringen sollten:

- sicheres Gespür für Gestaltung, Ästhetik und Trends
- analytisches Denkvermögen, Interesse an EDV
- ausgeprägte Vorstellungskraft
- kreative und kommunikative Kompetenzen
- hohe Reisebereitschaft


+ Wie ist die Ausbildung aufgebaut?
Zugangsvoraussetzungen:

- Fachhochschulreife oder abgeschlossene Berufsausbildung
- schriftliche Eignungsprüfung
- Bewerbungsgespräch

Der Aufbau des Studiengangs VM ist inhaltlich wie methodisch an die Anforderungen des Berufs angepasst. Das Lehrangebot umfasst daher künstlerisch-gestalterische und ökonomische Fächer. Kreative Inhalte werden in Fächern wie Formen-, Farben- und Kompositionslehre und Raumgestaltung bearbeitet. Daneben werden den Studierenden ökonomische und konzeptionelle Erkenntnisse in Fächern wie Marketing, Marktforschung, Produkt- und Projektmanagement Verkaufsförderung vermittelt.


+ Welche Fächer gibt es?

- Formenlehre
- Farbenlehre
- Kompositionslehre
- Raumgestaltung
- Architektur- und Designgeschichte
- Marketing
- Recht
- Kalkulation
- Controlling
- Marktforschung
- Ästhetik
- Sprachen


+ Kurzinfo
Die Akademie JAK bietet als bisher einzige Institution den Studiengang Visual Merchandising an. Das Studium ist kostenpflichtig.


+ Was kann ich aus dem Beruf später machen?
Visual Merchandiser agieren entweder als selbstständige Unternehmer oder sind in der Marketing- oder PR-Abteilung von Firmen zu finden. Ihr Aufgabenfeld umfassen Tätigkeiten im Einzelhandel bis zum Vertrieb. Unter der Verantwortung des Visual Merchandiser werden in Zusammenarbeit mit Innenarchitekten und Designstudios Markenauftritte und Raumkonzepte konzipiert, um den Verkauf von Produkten zu steigern. Einsatzfähig sind Absolventen des Visual Merchandising auch in artverwandten Berufen wie Interior-Design, Film- und Setdesign, Storemanagement und Eventmanagement. Visual Merchandiser gestalten und richten Geschäftsräume, Schaufenster und Messeauftritte. Sie schaffen Erlebniswelten für Marken.


+ Schulen und Universitäten

Die Adressen zu allen Schulen und Hochschulen im Bereich Mode national und international findest du HIER >>

Modejobs110 - Die Jobbörse für die Modebranche




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Game Over – Wie Zalando mich in die Abmahnfalle geschickt hat

Dies wird vermutlich mein letzter Post auf meinem eigenen Blog sein. Wer sich...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Bücher über Mode kaufen Stipendien und Wettbewerbe im Bereich Mode
Berufseinstieg Mode - Tipps und Infos Experten aus dem Bereich Mode geben Tipps im Interview Alle Adressen für Modeschulen im In- und Ausland