Studiengang Textildesign. Alles über Zulassungen, Voraussetzungen, Studium, Fächer, Jobaussichten. Modeberufe, Studiengänge und Studienfächer im Bereich Mode

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Studiengang Textildesign

So abwechslungsreich und unterschiedlich wie die Mode selbst, sind auch ihre Berufszweige. Wer an die weitläufige Fashion-Branche denkt, schmiegt seine Gedanken erst einmal an Models, Modedesigner und bestenfalls Verkäufer - doch woher kommt der Stoff, aus dem Mode gemacht wird? Die Textildesigner werden es wissen.

+ Was macht man als Textildesigner/ -in?
Forschen, Entwickeln und Gestalten zählen zu den schwerwiegendsten Aufgabengebieten des Textildesigners. Dabei entstehen neue Farbmuster und Stoffstrukturen, die in Bekleidungsstoffen, Teppichen oder in Stoffkollektionen für Dekorations- und Heimtextilien verarbeitet werden. Die Überwachung und Koordination der Produktion liegt in ihren Händen und die Qualitätskontrolle ist ihr Steckenpferd. Trendgerichtet und verarbeitungsbewusst kreieren sie neue Stofflichkeiten für Großindustrieabnehmer. Der Unterschied zum Modedesigner: Textildesigner verbinden modisches Interesse mit technischem Know-How.

+ Textildesigner/ -innen arbeiten für:

- Stofffabriken (Kollektionsentwurf)
- Ateliers für Mode- & Textildesign
- Webereien, Strickereien, Wirkereien
- Textilveredlungsbetriebe
- Betriebe für konfektionierte textile Artikel

-> darüber hinaus: in Verlagen für Mode- und Fachzeitschriften sowie an Hochschulen tätig


+ Für wen ist der Job geeignet?

Merkmale, die ein angehender Textildesign-Student mitbringen sollte:

- technisches Interesse
- modisches Know-How/Trendbewusstsein
- Weltoffenheit
- wirtschaftliche & ökologische Kompetenzen
- Kreativität


+ Wie ist die Ausbildung aufgebaut?
Zugangsvoraussetzungen

- Universitäten & (Kunst-) Hochschulen:
allgemeine/fachgebundene Hochschulreife
- Fachhochschule: Fachhochschulreife
- länderspezifische Zulassungsverfahren:
Arbeitsproben, Eignungstests, schriftl./mdl. Klausurarbeiten, etc.

An Kunstakademien und Hochschulen beträgt die Regelstudienzeit 8-9 Semester, an Fachhochschulen oder Privat-Einrichtungen meist 3 Jahre. Themengebiete wie textile Rohstoffe, Marketing, Webtechnik und Farblehre sind Schwerpunkte der Studienzeit.


+ Welche Fächer gibt es?

- Textildesign
- Textile Werkstoffkunde
- Textilveredlung
- Textilchemie
- Textil- & Modemarketing
- Garnerzeugung
- Maschentechnik
- Verfahrenstechnik Strickerei & Wirkerei
- Technische Maschenwaren/Funktionstextilien
- Bekleidungstechnik
- Produktentwicklung
- Gestaltungslehre
- Zeichnerische Darstellung
- Künstlerisches Gestalten
- Designgeschichte
- Modeentwurf
- Modezeichnen
- Kollektionsentwicklung

Entsprechend der beruflichen Ausrichtung und des Studienstandortes können die Schwerpunkte Weberei, Schnitttechnik oder Kollektionsentwicklung gewählt werden. Textiles Englisch gehört ebenfalls zum Lehrplan - wobei einrichtungsabhängig noch weitere Fremdsprachen-Kurse auf freiwilliger Basis belegt werden können


+ Was kann ich aus dem Beruf später machen?
Nach einem erfolgreich beendeten Studium im Fach Textiltechnologie besitzt man nicht nur ein fundiertes Theorie-Wissen über Grundgegebenheiten von Stoffen und Fasern, sondern kennt die Prozesse der Entstehung und der einzelnen Verarbeitung. So reicht das Berufsfeld vom kreativen Zeichner im Atelier über den Textil-Grafiker im Büro bis hin zur Entwicklung neuer Stoffe. Desweiteren erlauben kaufmännische Fähigkeiten die Arbeit auf Messegeländen und Ausstellungen - ein freundlicher Kundenumgang wird dabei stets großgeschrieben. Die Grundkenntnisse über Stoffe und ihre Eigenschaften können auch in Form von Vorträgen, Seminaren oder Vorlesungen als Hochschuldozenten weitergegeben werden.

+ Schulen und Universitäten

Die Adressen zu allen Schulen und Hochschulen im Bereich Mode national und international findest du HIER >>

Modejobs110 - Die Jobbörse für die Modebranche




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Grün, Grün, Grün - Ein Kindergarten zum Schmecken und Riechen

Kleine Gewächshäuser im Kinderzimmer, Snackgemüse auf dem Balkon und viele...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Bücher über Mode kaufen Stipendien und Wettbewerbe im Bereich Mode
Berufseinstieg Mode - Tipps und Infos Experten aus dem Bereich Mode geben Tipps im Interview Alle Adressen für Modeschulen im In- und Ausland