Biografien großer Modedesigner - Leben, Mode und Stil von Loris Azzaro und weitere Biografien von Jean Patou, André Courrèges, Mary Quant, Paul Poiret, Worth, Madeleine Vionnet, Charles Frederick Worth, Karl Lagerfeld, Christian Dior, Jeanne Lanvin etc.

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Designerbiografien & Modelegenden: Loris Azzaro

Modebiografie - Loris Azzaro ++

Lebensdaten:

09. Februar 1933- 20. November 2003

Herkunftsland:

Tunesien

bekannt für:

glamouröse und verführerische Abendroben, Parfum

Modezitat:

„Wenn eine Frau ihren Stil gefunden hat, sollte sie sich daran halten. Es ist nicht schön sich durch Zufall gut zu kleiden."

 
+ Der Weg zum Erfolg +

Loris Azzaro wurde am 09. Februar 1933 in Tunesien als Kind sizilianischer Einwanderer geboren. Später zogen seine Eltern mit ihm nach Frankreich, wo er zunächst Politikwissenschaften in Toulouse studierte. Nach kurzer Zeit brach er jedoch sein Studium ab und zog nach Paris. In der französischen Hauptstadt gründete Loris Azzaro im Jahr 1965 sein eigenes Label Azzaro. Von Beginn an war der Modedesigner bekannt für seine atemberaubenden und aufwendigen Abendkleider, welche sein Label in kurzer Zeit zu einem bekannten Namen der Modewelt machen sollten. Schon 1968 war das Unternehmen durch die große Resonanz auf eine Robe von Azzaro auf dem Cover der Elle enorm gewachsen und der Designer war zu einer bekannten und geschätzten Größe in der Elite der französischen Gesellschaft geworden.

Im Jahr 1975 kreierte Loris Azzaro seinen ersten Parfumduft Couture, welcher zu seinem Markenzeichen wurde. Mit der Zeit wurde Azzaro nicht nur als Modedesigner, sondern ebenso als Parfumeur geschätzt und gefeiert.

2003 verstarb LorisAzzaro im Alter von 70 Jahren in Folge einer Krebserkrankung. Zum Zeitpunkt des Todes befand er sich noch in den Arbeiten zu seiner neuen Kollektion.


+ Modestil +

Von Anfang an war die Marke Azzaro bekannt für ihre glamourösen Abendroben, in denen sich die Crème de la Crème der französischen Oberschicht bei festlichen Angelegenheiten zeigte. Ab 1968 kreierte Loris Azzaro figurbetonende, fließende  Kleider, die sowohl auf den Partys der Yachthäfen, als auch auf den Dinner-Abenden der Jet Set-Gesellschaft getragen wurden. 

Loris Azzaro lebte nach dem Grundsatz von Freiheit für Geist und Körper, den die  Studentenbewegung der 1970er propagierte und setzte den Grundgedanken der freien Körperkultur auch in seinen aufreizenden Kreationen um. Im Jahrzehnt der 70er, das jegliche Einschränkungen und Tabus auch aus der Modewelt verbannte, wurde Nacktheit und entblößte Haut von der avantgardistischen Mode und Fotografie gefeiert und so ließ diese Zeit auch Azzaros Designs noch begehrter werden.

Ebenfalls bekannt war Azzaro für seine komplizierten Kettenhemden und -kleider, die er aus bunt gefärbten Ketten kreierte, die  auf einfache Shirts gespannt wurden.

Auch heute noch sind Verführung und Glamour fester Bestandteil derAzzaro Kollektionen, die der Designer seit jeher in alphabetischer Reihenfolge benannte. Demnach trugen in einer „B”-Kollektion alle Kleidungsstücke einen Namen, der mit „B” begann. Diese Tradition wird auch in der Gegenwart noch weiter geführt.


+ Aktuell +

Nach Azzaros Tod übernahm seine Tochter Beatrice die Geschäftsführung von Azzaro. Die Argentinierin Vanessa Seward, die schon für Chanel,Yves Saint Laurent und zuletzt als Azzaros Assistentin gearbeitet hatte, übernahm die kreative Leitung des Designs. 2011 beendete Seward die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen.

Das Modelabel Azzaro, dessen Firmensitz sich auch heute noch in Paris befindet, zählt zu einer der wenigen Modehäuser, die sowohl designen als auch selbst vor Ort produzieren.

Auch heute noch werden Azzaros Abendkleider sehr geschätzt. Obgleich manche Kleider schon mehr als 30 Jahre alt sind, werden sie unter Liebhabern als begehrte Kreationen gehandelt und in Ausstellungen in Szene gesetzt.


<< zurück zur Übersicht             





Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Grün, Grün, Grün - Ein Kindergarten zum Schmecken und Riechen

Kleine Gewächshäuser im Kinderzimmer, Snackgemüse auf dem Balkon und viele...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode