Biografien großer Modedesigner - Leben, Mode und Stil von Jean Paul Gaultier und weitere Biografien von Lee Alexander McQueen, Christian Dior, Karl Lagerfeld, Gianni Versace, Giorgio Armani, Gucci, Helmut lang, John Galliano, Roberto Cavalli, Coco Chanel, Yves Saint Laurent

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Designerbiografien & Modelegenden: Jean Paul Gaultier

Modebiografie - Jean Paul Gaultier ++

Lebensdaten:

24.04.1952

Herkunftsland:

Frankreich

bekannt für:

Die Revolution der Haute Couture

Modezitat:

„Eine Frau zeichnet sich nicht dadurch aus, dass sie Röcke trägt. Warum sollte ein Mann so etwas nicht auch anziehen?“


+ Der Weg zum Erfolg +

Jean Paul Gaultier wuchs in einem kleinen Vorort von Paris auf. Schon in der Schule zeigte sich sein Interesse für Mode deutlich. Statt zu lernen verbrachte er Stunden damit, Zeichnungen von Revue-Tänzerinnen mit aufwändigen Kostümen anzufertigen. Mit 18 Jahren war er der Lehranstalt dann endgültig überdrüssig geworden und verlies sie ohne Abschluss.

Er wollte in der schillernden Modewelt Fuß fassen und schickte seine Skizzen 1970 an Pierre Cardin, mit der Hoffnung auf einen Job. Pierre Cardin zeigte sich von den Entwürfen so begeistert, dass er ihm einen Job als Modezeichner anbot. Gaultier nahm den Job an, wechselte jedoch nach einem Jahr zum Modehaus von Jean Patou. Dort wurde er, neben dem Job als Modezeichner, auch zur rechten Hand des damaligen Chefdesigners Michel Goma.

Die starre Pariser Haute Couture Schneidertradition war für Gaultiers Begriffe zu steif und angestaubt und so verließ er im Jahre 1974 das Couture Haus Jean Patou und präsentierte bereits zwei Jahre später seine erste eigene Kollektion. Als Inspiration diente ihm die Mode der Punks. Diese sehr wilde und rebellische Kollektion wurde von Kennern der Modebranche nur belächelt, doch der Pariser Designer ließ sich nicht beirren und machte sich 1978 mit seinem Label Jean Paul Gaultier selbstständig. Zu diesem Zeitpunkt war er gerade einmal 24 Jahre alt.

Zwei Jahre später, 1980, hatte Gaultier mit einem herben Schicksalsschlag zu kämpfen, sein langjähriger Lebensgefährte und Geschäftspartner Francis Menuge starb an den Folgen von AIDS.

Obwohl die erste Präsentation seiner Mode nicht so erfolgreich verlief, gab der damalige Jungdesigner nicht auf. Der sich allmählich einstellende Erfolg gab ihm Recht - viele bahnbrechende Entwürfe gehen auf die Kappe des rebellischen Designers.

Zahlreiche Stars und Filmemacher verlassen sich seitdem auf die ausgeflippte und doch edle Mode Jean Paul Gaultiers. Das Enfant terrible schockte die französische Modewelt nicht nur mit seinen sexistischen Entwürfen, sondern auch mit den Schwulen-Klischees, die er immer wieder in Kollektionen einfließen ließ. Doch das junge Publikum vergötterte ihn für seinen Freigeist und so verlieh er dem angestaubten Image der Pariser Haute Couture neuen Glanz und ein bisschen mehr Toleranz.

2003 wurde das traditionsreiche Modehaus Hermès auf den Moderevoluzzer aufmerksam und verpflichtete ihn als Chefdesigner der Damenlinie. Jean Paul Gaultier blieb bis im Jahre 2011, nachdem der einstige Firmenchef Jean-Louis-Frédéric Dumas Hermès, der ihn damals eingestellt hatte, 2010 verstorben war.


+ Modestil +

Galutiers Stil ist exzentrisch, mondän und geht nicht selten an die Grenzen der Tragbarkeit. Jean Paul Gaultier hat in seiner Laufbahn viele Tabus gebrochen. Er schneiderte ein Abendkleid aus Unterwäsche und schickte Männer in Röcken über den Laufsteg. Streckenweise kam es vor, dass sogar einige der Models sich weigerten, die skandalösen Entwürfe auf dem Laufsteg zu präsentieren. Doch das Enfant Terrible der französischen Modewelt ließ sich auch davon nicht beirren. So verdankt Madonna ihm das vielleicht berühmteste Bühnenoutfit, für ihre Blonde Ambitions Tour 1990: Den Cone-Bra, eine Korsage mit spitzen, tütenförmigen BH-Körbchen.

Jean Paul Gaultier hat seine wahre Freude daran, mit Mode zu provozieren. In Zeiten des vornehmen Paris brachte er eine Kollektion heraus, in der Bodystockings aus Spitze, ohne Unterwäsche versteht sich, und Hosenanzüge, aus denen Lingerie hervorblitze, die Key Pieces waren. Gaultier hält sich an keine Regeln, schon gar nicht an die der Haute Couture, er mischt weiblich mit männlich, sexy mit edel, Schwulenklischees mit Fetischkleidung und Klassik mit Punk.
Er rebelliert zwar gegen die Haute Couture und stellt sie zuweilen auf den Kopf, aber sie hat ihn gleichzeitig auch tief geprägt. Seine Entwürfe zeugen stets von perfektem Handwerk und exzellenter Verarbeitung.

Seine Produktpalette erweiterte sich, neben der Prêt-a-porter-Linie für Männer und Frauen namens Jean Paul Gaultier, um eine Haute Couture Linie mit dem Namen Gaultier Paris. Darüber hinaus lancierte er 2004 die Denim-Kollektion  Jean’s Paul Gaultier. 2009 kam eine Linie für Teenager hinzu, Junior Gaultier, die 2011 um Bébé Gaultier, eine Kollektion mit Babykleidung, ergänzt wurde.

Seit 1993 ist Gaultier mit seinem Parfüm im typischen Männer- oder Frauentorso, Jean Paul Gaultier, weltbekannt.


+Aktuell+

Der Designer beschäftigt sich, nach seinem Ausstieg bei Hermès, vorwiegend nur noch mit seinen eigenen Kollektionen. Im Jahre 2012 wagte er einen Ausflug in die Filmwelt und wurde in die Jury der 65. Filmfestspiele in Cannes gewählt.


<< zurück zur Übersicht              





Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Game Over – Wie Zalando mich in die Abmahnfalle geschickt hat

Dies wird vermutlich mein letzter Post auf meinem eigenen Blog sein. Wer sich...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode