Biografien großer Modedesigner - Leben, Mode und Stil von Hussein Chalayan, Guy Laroche, Jeanne Lanvin, Elsa Schiaparelli, Jean Patou, André Courrèges, Paul Poiret, Mary Quant, Madeleine Vionnet, Charles Frederick Worth, Coco Chanel, Jaques Fath, Christian Dior

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Designerbiografien & Modelegenden: Hussein Chalayan

Modebiografie - Hussein  Chalayan ++

Lebensdaten:

12. August 1970

Herkunftsland:

Nikosia, Zypern

bekannt für:

Konzeptionelles Design mit politischem, technischem und gegenwärtigem Einfluss

Modezitat:

„Ich bin nicht wirklich an Mode interessiert.“


+ Der Weg zum Erfolg +

Hussein Chalayan wurde 1970 auf Zypern geboren.  Seit 1982 lebt der Designer mit türkisch-zypriotischen Wurzeln in der britischen Hauptstadt London. Dort graduierte er 1993 am St. Martins College of Art und Design mit einer spektakulären Abschlussarbeit. Mit dieser Kollektion gewann er den Absolut Design Award. Er vergrub mit Metallspänen übersäte Seidenkleider in der Erde und ließ sie wochenlang verrotten. Unter dem Namen Burried präsentierte er die eigenwillige, vom Zerfall gezeichneten und mit Erde beschmutzten Kleider dem Abschlusskomitee. Mit dem Preisgeld, das der Award mit sich brachte, finanzierte er 1995 seine erste offizielle Show auf der Londoner Modewoche und wurde mit seinen experimentellen, politisch inspirierten Entwürfen sowohl von der Mode, als auch von der Kunstszene gefeiert. Mittlerweile sind viele seiner Kreationen in namhaften Museen in Japan, Deutschland und der USA zu bewundern.

Seit 2001 präsentiert sich der Designer auch auf der Pariser Modewoche. Seine Shows sind kunstvolle Inszenierungen mit gesellschaftskritischem, religiösem oder kulturellem Gehalt. Diese experimentelle Konzeptkunst/Mode wurde gleich zwei Jahre hintereinander 1999 und 2001 mit dem Designer of the Year des British Fashion Awards belohnt.

2002 präsentierte der Designer seine erste Herrenkollektion, darauf folgte zwei Jahre später die Eröffnung seines ersten Flagship Stores in Tokyo. Neben seinem eigenen kreativen Schaffen war Hussein von 1991- 2001 bei dem New Yorker Stricklabel TSE beschäftigt  und arbeitete danach auch für Asprey. Seit 2008 ist Hussein Chalayan Kreativdirektor bei Puma.

+ Modestil +

Es ist schwierig bei Hussein Chalayan von Stil bzw. tragbarer Mode zu sprechen. Vielmehr sind seine Kreationen als künstlerische Zeitzeugen zu verstehen. Inspirieren lässt sich der Modeschöpfer vom zeitgenössischen Geschehen, aber auch von Architektur, Religion und Philosophie. Er betrachtet die Welt kritisch und drückt sich über das Medium Mode eindrucksvoll aus. Deshalb ist er auch eher als Künstler zu verstehen. 

Eine bekannte Installation ist beispielsweise die Afterwords Show von 2001. Thematik Flüchtlinge und die Auseinandersetzung mit Angst und Materialismus war die Thematik der Show. Inszeniert war ein Wohnzimmer. Die Models zogen nach und nach die Inneinrichtung an, bis sie komplett verschwunden war und nur noch ein leerer Raum zurück blieb. Mit derartigen künstlerischen und technisch perfekten Konzepten begeistert er das Publikum. Der kommerzielle Durchbruch blieb allerdings aus, doch man kann die eigenwilligen Kreationen immer wieder in Museen betrachtet oder besser gesagt erleben.


+Aktuell+

Seit 2008 ist Hussein Chalayan als Kreativdirektor zuständig für das Design von Schuhen und Bekleidung der Lifestyle Marke Puma Black. Im Oktober 2008 präsentierte er bereits seine ersten Entwürfe unter dem Dach von Puma. Die Kollektionen sollen die Bewegung und Schnelligkeit unseres Lebens symbolisieren. Seine Liebe zu Technik und Dynamik ergänzt sich perfekt mit der Sport- und Lifestylemarke, die auch einen großen Anteil an der Marke Hussein Chalayan erworben hat.



<< zurück zur Übersicht              





Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Game Over – Wie Zalando mich in die Abmahnfalle geschickt hat

Dies wird vermutlich mein letzter Post auf meinem eigenen Blog sein. Wer sich...

Der Sommer wird bunt - Einhorn-Eiscreme selber machen

Das Rezept für diese bunte Einhorn-Eiscreme ist kinderleicht und kommt bei den...

Bridge&Tunnel, ein Hilfsprojekt aus Hamburg für Flüchtlinge und Migranten, die Taschen aus Second Hand Jeansin einem Atelier herstellen

Bridge & Tunnel - Ein Accessoirelabel mit besonderer Mission

Diese beiden Frauen packen es an. In Hamburg werden nachhaltige Taschen und...

1x kochen für Alle - Rezepte für die ganze Familie

Mit diesen Tipps, Ideen und Rezepten macht das Kochen für die Kinder wieder...

Nina Bungers von Pinspiration ist Pinterest Expertin, Bloggerin und Mama, im Interview

Pinspiration - Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen

Sie ist Bloggerin, Pinterest-Expertin und Mama und entdeckt für uns die...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

Los geht´s - Diese Frühlingstrends machen jetzt besonders Spaß beim Dekorieren

Sonja und Sira vom Onlineshop Das rote Paket sind Expertinnen, wenn es um die...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer jetzt im...

Willkommen zu Hause - Das YU Sideboard von Konstantin Slawinski

Hier erlebt traditionelles Handwerk eine Verjüngungskur und wird zu innovativem...

Aes Wineyard and Wine Camping Hotel in Ungarn über Urlaubsarchitektur.de buchen, ferienhäuser, Architektur

Urlaubsarchitektur - Die schönsten Ferienhäuser zum Mieten

Urlaub für alle, nur nicht fürs Auge! Denn diese Ferienhäuser sind...

Mighty Vintage Onlineshop mit alten Schulkarten und Retro Blumenbänken, online bestellen, 50er jahre design

Mighty Vintage - Ein Shop voller Designklassiker und Fundstücke

Timea ist unentwegt auf der Suche nach Altem und Angesagtem. Sie verrät uns,...

Das Mama Kochbuch von Foodbloggerin Hannah Schmitz mit Rezepten für Schwangerschaft, Wochenbett, die ersten Monate und Kochen mit Kind, baby, essen,

Das Mama-Kochbuch - Kulinarische Begleitung von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren

Foodbloggerin und Mama Hannah Schmitz nimmt uns an die Hand und kocht sich mit...

Pension Meisterzimmer – Kunst-Lofts in Leipzig, Ferienwohnung, Künstler-Ateliers, Industriecharme

Meisterzimmer – Übernachten in Leipzigs Kunst-Hotspot

Geheimtipp für Kunstliebhaber: In einer alten Leipziger Baumwollspinnerei kann...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Kunst und Farbe im Bad - Von der Nasszelle zum Wohlfühlzimmer

Diese Deko- und Einrichtungstipps für Badezimmer verwandeln mit stimmungsvoller...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode