Hochzeits-Checkliste: Der richtige Zeitplan für die Hochzeit, Planung, Organisation der Hochzeit. Was organisiere ich wann? 12 Monate vor der Hochzeit bis 1 Tag vor der Hochzeit,...

Anzeigen

Fashion Design Institut
Modefachschule Sigmaringen
Modeschule Brigitte Kehrer
Tafeldeko - einzigartige Tischdekoration

Die Hochzeits-Checkliste für 12 Monate +++

Der Countdown zur Hochzeit läuft - Der 12 Monatsplan

Wer jetzt, wo der Termin der Hochzeit immer näher rückt doch etwas nervös wird, sollte Ruhe bewahren. So viele Termine, Einkäufe, Überlegungen, die es zu koordinieren gilt, um zu guter Letzt doch im Hochzeitschaos zu versinken...
Mit dieser Checkliste behält man einen Überblick und kann Aufgaben verteilen.

Zeitplan Hochzeit



12 Monate
+ Ort und Zeit: klären wann und wo gefeiert wird

+ Art der Feier: welchen Rahmen bekommt das Programm?

+ Budgetplanung: erste Kostenkalkulation erstellen

+ Kirche und Location buchen: Datum und Uhrzeit mit
Standesamt und Kirche festlegen

11 Monate
+ Trauzeugen auswählen

+ Gästeliste
zusammenstellen

+ Save the Date - Karten verschicken

+ Fotograf, Musik und
Catering
engagieren

+ Mit Party- oder Veranstaltungsservice, Verleihfirmen für Zelte,
Geschirr, etc, Termin, Leistungen und Kosten vereinbaren

10 Monate
+ Hochzeitskleid oder Anzug bei Maßanfertigung in Auftrag geben

+ Urlaub beim Arbeitgeber beantragen

+ Flitterwochen planen und Frühbucherrabatte absahnen

+ Personalausweis oder Pässe ggf. verlängern lassen


9 Monate
+ Besprechung mit Floristen

+ Hotels buchen für Gäste von außerhalb

+ ggf. Ehevertrag von Notar aufsetzen lassen

8 Monate
+ Traugespräch und Ablauf der Zeremonie bestimmen

+ Dokumente für das Standesamt zusammenstellen

+ Musikprogramm für Kirche und Feier festlegen

+ Polterabend planen

7 Monate
+ Probeessen und Getränkeauswahl festlegen

+ Drucksachen entwerfen und in Auftrag geben

+ Hochzeitstorte bestellen

+ ggf. Transport für Gäste buchen

6 Monate
+ Hochzeitstische zusammenstellen und eröffnen

+ Hilfskräfte: im Familien- und Freundeskreis bzgl. Freiwilliger Helfer für die Festorganisation vorfühlen

+ Ringe aussuchen, in entsprechender Größe bestellen und gravieren lassen

+ Anmeldung beim Standesamt

5 Monate
+Hochzeitskleid und Kopfschmuck, sowie Anzug kaufen

+ Dekoration für Kirche und Feier planen

+ Brautstrauß mit Floristen besprechen

+ Personalisierte Deko bestellen

+ Give-aways, Geschenke für Gäste besorgen

4 Monate
+ Einladungen verschicken

+ Kleidanprobe, ggf.  Änderungen

3 Monate
+ Probefrisur beim Frisör, Termin für den Hochzeitstag vereinbaren

+ Visagist buchen

+ Garderobe für Polterabend, Standesamt, Party einkaufen

2 Monate
+ Vorgespräch Standesbeamte

+ Hochzeitsoutfits anprobieren, ggf. Fehlendes besorgen

+ Brautschuhe kaufen und einlaufen

+ Geschenke für Trauzeugen und Helfer kaufen

+ Trauzeugen erinnern, dass sie gültige Ausweise brauchen

1 Monat
+ 2. Gespräch mit dem Pfarrer

+ Gästeliste: Zu- und Absagen checken, evtl. nachhaken

+ Tanzkurs besuchen

+ Playlist mit dem DJ besprechen

+ Im Festlokal Ablauf und Deko final besprechen

+ Gästebuch besorgen

1 Woche
+ Junggesellen-
abschied
feiern

+ Zusagen aktualisieren

+ Sitzordnung ausarbeiten

+ Catering über finale Gästezahl informieren

+ Brautkleid anprobieren, ggf. ändern lassen

+ Fahrtstrecken und ?zeiten prüfen

4 Tage
+ Wetterbericht checken, ggf. Vorkehrungen treffen

+ Stellprobe in der Kirche, Ablauf mit Trauzeugen und Beteiligten besprechen

+ Bargeld für Bezahlung von Lieferanten bereitlegen, sowie Trinkgeld

+ Personalausweis und Ringe bereitlegen


+ Accessoires bereitlegen: Handtäschchen, Handschuhe, Schmuck, Dessous,...

2 Tage
+ Beautyprogramm: Maniküre, Pediküre, Enthaarung, Wimpern färben, Massage,...

+ Koffer packen, Flugtickets abholen, bzw. Eingang checken

+ Hochzeitsgarderobe an einem gut belüfteten Ort locker aufhängen, ggf. aufbügeln

+ Beautycase und Brauttäschchen prüfen: Kosmetika, Ersatzstrumpfhose,...

1 Tag
+ Haare waschen, Föhnen, eindrehen

+ Ausruhen: keine schwerverdaulichen Speisen essen und viel stilles Mineralwasser trinken (macht strahlenden Teint am nächsten Tag)

Nach der Hochzeit
+ Namen und Familienstand ändern: Amt, Arbeitgeber, Bank, Versicherungen, E-Mail Adresse

+ Steuerklasse ggf. ändern

+ Dankeskarten drucken und verschicken

Checkliste für die Aufgaben der Helfer ++

+ Wer hilft der Braut am Hochzeitsmorgen beim Anziehen der Kleidung, Frisur und Make up?

+ Wer betreut und organisiert den Hochzeitszug und die Gäste in der Kirche?

+ Wer beaufsichtigt die Blumenkinder?

+ Wer verteilt die Ansteckblumen oder Schleifen für die Autos?

+ Wer organisiert den Sektempfang nach der Trauung?

+ Wer organisiert Abholdienst und Mitfahrgelegenheit (zur Trauung, Kirche, Restaurant, Hotel,?) für auswärtige Gäste, die mit Bahn oder Flugzeug anreisen?

+ Wer betreut die Tischordnung, verteilt Tischkarten, führt die Gäste an ihre Plätze?

+ Wer betreut den Geschenketisch, versorgt die Blumensträuße und verwaltet die Geldgeschenke?

+ Wer koordiniert die Tischreden?

+ Wer nimmt Künstler und Musiker in Empfang?

+  Wer hilft beim Aufräumen vor der Kirche und im Lokal nach der Feier?

Summer XXL

Unsere Lieblingslooks für große Größen

Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Stella Jean Kollektion Sommer 2015, Styling im Ethno Look mit afrikanischen Mustern, Einrichtung, Inspiration

Inspired by - Hot Summer Styling à la Stella Jean

Mein momentaner Liebingslook: Starke Prints im Mix mit ein paar sportlich...

Postkarten und Grußkarten mit Grafik und Illustration von redfries

Schreib mal wieder - Herzallerliebste Grußkarten von redfries

Dieses Grafiker-Duo aus Regensburg macht dem weißen Papier lange Beine. Einfach...

magdas Hotel in Wien - Zu Gast bei 14 Nationen

Auf den Kopf gestellt! In diesem Hotel erwarten uns Flüchtlinge mit offenen...

Nackte Babyfüße und Baby Converse gehäkelt - Babyschuhe richtig kaufen, Tipps, worauf achten, schuhmarken,

Baby Know-How - Worauf man beim Kauf von Kinderschuhen achten sollte?

Babys sollen barfuß laufen lernen, aber ab wann tragen sie Schuhe? Hier ein paar...

Make-up Tutorial gegen verschlafenes Aussehen und Augenringe von Make-up Stylistin Ina Cierniak, schminken, tipps

Zu wenig Schlaf? - Ein SOS-Make-Up Tutorial vom Profi

Ina Cierniak ist Visagistin und gerade Mama geworden. Deshalb teilt sie mit mir...

Ahoi - Die Geschirrserie von Magpie treibt uns aufs Meer

Designer Thomas Paul bringt mit dieser maritimen Serie eine frische Brise auf...

Labelgründung - Unterstützung für ModelabelsBiografien berühmter ModedesignerBücher über Mode