Alle Modeklassiker im Überblick: Was ist ein Rollkragenpullover? Wie sieht ein Rollkragenpullover aus? Welcher Modedesigner hat ihn entworfen? Wer hat den Rollkragenpullover getragen? Warum wurde der Rollkragenpullover zum Modeklassiker?

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Modeklassiker & Stilikonen: Der Rollkragenpullover

Der Rollkragenpullover ++

Er ist ein zeitlos elegantes Kleidungsstück, das uns vor allem bei eisigen Temperaturen schön warm hält. Als Symbol für Understatement und Intellekt ist er besonders in der Künstlerszene sehr beliebt: der Rollkragenpullover.

Modeklassiker Rollkragenpullover+ Herkunft +

Erstmals tauchte der Rollkragenpullover als Sportbekleidung um 1890 auf. Besonders in den Bereichen Golf, Fußball und Hockey fand er in Großbritannien häufigen Einsatz. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der Rolli dann zunächst als Arbeitsbekleidung in der Schifffahrt eingesetzt.
1946 eröffnete im Pariser Künstlerviertel Saint-Germain-des-Prés die Kellerdiskothek Tabou. Dort sang die französische Chansonsängerin und Schauspielerin Juliette Gréco im schwarzen Rollkragenpullover regelmäßig vor Gästen wie Jean-Paul-Sartre, Orson Welles und Marlene Dietrich ihre Chansons. Schnell wurde der hochgeschlossene Pullover zum Erkennungsmerkmal der Künstlerszene und damit zum beliebten Kleidungsstück für Galeristen, Designer, Maler, Schriftsteller und Intellektuelle.
Mit der Zeit tauchte der Rollkragenpullover – auch Rolli genannt - auch in anderen Kreisen auf. In den 50er Jahren schlich sich er sich zunehmend in die Alltagsmode ein. So wurde der Rolli häufig auch von Studenten getragen.


+ Charakteristika +


Der klassische Rollkragenpullover hat einen hohen, schlauchartigen Kragen, der sich je nach Länge mehrmals umschlagen oder rollen lässt. Je nach Art der Herstellung und Elasthananteil liegt der Kragen besonders eng oder etwas lockerer am Hals des Trägers an. Der Pulli mit dem hohen Kragen sieht elegant und schlicht aus und verleiht sowohl Frauen, als auch Männern eine strenge Erscheinung.


+ Mythos +


Figurbetonte Rollkragenpullover waren eine Zeit lang das Erkennungszeichen von Existenzialisten und Feministinnen. So entwickelte sich mit der Zeit das Bild vom trübsinnigen Existenzialisten, der ausnahmslos dunkle Kleidung bevorzugt.
Der amerikanische Regisseur und Schauspieler Woody Allen kleidet die Protagonisten seiner Filme gerne und oft in Figur betonende Rollkragenpullover, um ihnen einen intellektuellen Flair zu verleihen. 


+ Fazit +


Heutzutage sieht man Rollkragenpullover meist entweder elegant und enganliegend an Frauen oder weiter geschnitten an Männern. Der schlichte und hochgeschlossene Schnitt strahlt für viele eine unnahbare Strenge aus. Laut der Umfrage eines bekannten deutschen Männermagazins finden viele Frauen an einem Mann nichts so sexy, wie einen schwarzen Rollkragenpullover.
Darüber hinaus ist der schwarze Rollkragenpullover bis heute ein Symbol des Intellekts und wird daher häufig von Professoren, Schriftstellerin und anderen klugen Köpfen getragen.

 

 



 




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Sommertrend Kaftan, Tunika, weiße Sneakers und günstige Designermode im Sommer SALE

Little Holiday Shop - Mit diesen Sommertrends durch die heißen Tage

Mit dem Sommer startet auch schon der große SALE, so dass wir für DAS...

Rezept für Erdbeerschnecken mit Pudding und Erdbeer-Joghurt-Eis selber machen

MidSommar für Kinder - Wir backen, schlemmen und feiern

Ein MidSommar-Fest für Kinder mit Erdbeerschnecken und selbst gemachtem...

Camwoman - Ein Online Fotografie-Kurs extra für Frauen

Wie war das noch mal mit ISO und Blende und wie bekomme ich den Hintergrund so...

Geschenke zur Geburt für Baby und Mama, Ideen und Inspirationen - Puppadoll, individualisierte Puppen

Die schönsten Mama- und Baby-Geschenke für die zweite Geburt

Diese Geburtsgeschenke sind meine Empfehlung speziell für Mamas, von bereits ein...

Baby Body und Kinderkleidung selber nähen mit Schnitten und Anleitungen

Nähen für Kinder - Schlaue Tipps und kreative Ideen für Selbstgemachtes

Es kribbelt euch schon lange in den Fingern und ihr habt auch mal Lust, Kleidung...

Make-up Pinsel regelmäßig reinigen - Anleitung und Pinselreiniger, Wie reinige ich Make-up Pinsel

Pinsel reinigen - Das A und O der Make-Up Tipps

Lange habe ich diese goldene Beauty-Regel vernachlässigt. Wem es genauso geht,...

Modetrend im Sommer - T-shirt mit Druck, Shorts, Slipper und Clutch

Oh Lala and Hello - Shirts, Shorts und Sandaletten im transatlantischen Look

Dieses Style-Trio stelle ich heute unter das Motto der...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

dermalogica stress positive eye lift Augenmaske und Augemcreme mit Massage DIY

Quick & Easy - Der Frischekick für die Augen mit Massage-DIY

Wenig Schlaf, müde Augen? Diese Anleitung für eine schnelle Augenmassage ist der...

MAMATALK - Großer Rollentausch im Familienparadies

Zweite Elternzeit, zweite Ladung Erfahrung! Dieses Mal sind die Rollen ein wenig...

Betten und Boxspringbetten von Auping - Die richtige Matratze finden

Mein neues Bett - Auf der Suche nach dem perfekten Schlaf

Wir brauchen ein großes Familienbett! Aber wie genau finde ich heraus, welches...

May Day - Hemden, Blusen, Lieblingskleider für den Mai

Das Hemdblusenkleid ist für mich DAS Kleid des Sommers. Das hat zwar ganz...

Say Cheese - Noch mehr Tipps für schöne Kinderfotos

Jeder Schuss ein Treffer! Wer diese Profitipps beim Fotografieren der Familie im...

Pediküre und Fußpflege für den Sommer - schöne Füße selber machen, Empfehlung, Produkte

Startklar für nackte Haut – Wir machen uns schöne Füße

Bald gibt es kein Halten mehr. Unsere Füße wollen wieder in Sandalen gesteckt...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode