Alle Modeklassiker im Überblick: Woher kommt der Minirock? Welcher Modedesigner hat ihn entworfen? Seit wann gibt es ihn? Warum wurde der Minirock zum Modeklassiker?

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Modeklassiker & Stilikonen: Der Minirock

Der Minirock ++

Als unzüchtig und obszön betitelt, steht dieses unverschämt kurze Kleidungsstück für den Freiheitsgedanken einer ganzen Generation und blickt auf eine lange Geschichte zurück:der Minirock.

Modeklassiker Minirock+ Herkunft +

Die Geschichte des Minirocks ist die Geschichte der Londoner Modedesignerin Mary Quant. Die 60er Jahre sind gezeichnet von Freiheit, Aufbruch und zügelloser Lebensfreude. In London regieren die Swinging Sixties das modische Straßenbild: frech, bunt und sexy. Mary Quant greift in dieser Zeit zu Schere, kürzt Röcke und Kleider um beachtliche Längen. 1962 stellt sie erste Modelle in ihrer Boutique Bazar auf der King's Road aus: Der Minirock ist geboren.

Ein Skandal, da diese Art der Nicht-Verhüllung in der Gesellschaft zu diesem Zeitpunkt verpönt ist. Dabei wird der Minirock bereits in der Antike getragen - von Männern. Im alten Ägypten und Griechenland trug Mann nämlich vorzugsweise Rock. Und in afrikanischen Stämmen gehört ein kurzer Rock schon lange zur Stammestracht der Männer.

Anfang der 1960er steht der Minirock bei konservativen Menschen für Sittenverfall. Der Vatikan spricht sogar ein Verbot aus. 1962 zeigt die Vogue Mary Quants Kreationen. Drei Jahre später überträgt André Courrèges diesen revolutionären Look der Jugendlichen auf die Haute Couture und bringt ihn auf die Pariser Laufstege. Damit ist der Minirock endgültig etabliert. Selbst das britische Königshaus erlaubt bei Hofe sieben Zentimeter über dem Knie. 1966 wird Mary Quant für ihren Beitrag zur britischen Außenhandelsbilanz von Queen Elisabeth II. mit dem Order of The British Empire ausgezeichnet. Zur feierlichen Verleihung erscheint Quant im Minirock.


+ Charakteristika +


Laut Definition muss der Minirock zehn Zentimeter über dem Knie enden. Mittlerweile gibt es das Kultobjekt der Swinging Sixties in vielfältigen Kreationen, Stoffen, Farben (uni, bunt, wild gemustert), Mustern und Schnitten. Ob Wickel-, Tulpen-, Teller-, Jeans- oder Schottenrock: Alles kann kurz getragen werden. Seine Wandelbarkeit trägt auch dazu bei, dass der Mini zu jeder Tageszeit und Gelegenheit passt. Und für die besonders Mutigen gibt es auch noch den Micromini, der in Kürze kaum noch zu unterbieten ist.


+ Mythos +


Mit seinem Erscheinen war nicht nur ein neuer Modetrend geboren, sondern ein Statement gesetzt: Als Symbol der 60er Jahre steht dieser Stoffstreifen für das neue Selbstbewusstsein der Frauen. Sobald Twiggy, Brigitte Bardot und Catherine Deneuve den Mini getragen hatten wird er zum absoluten Must-Have junger Mädchen und verdreht vielen Männern den Kopf. Der Minirock ist mitunter so beliebt, dass Rockröhre Tina Turner nie ohne ihn auf die Bühne geht.

Daneben kann anhand der Rocklänge die wirtschaftliche Lage gelesen werden: Je kürzer die Röcke, desto tiefer die finanzielle Krise.


+ Fazit +


Der Minirock löste in den 60er Jahren eine Mode-Revolution aus und steht damals wie heute für Freiheit und Selbstbestimmung. Der Minirock ist Modeklassiker und zeitloses Kleidungsstück jeder Garderobe. Modedesigner Valentino bestätigte es treffend: Der Mini ist gekommen, um zu bleiben.

 

 



 




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

MAMATALK - Von der Geburt durchs Wochenbett gefegt

Glück, Zufall oder eine richtige Geburtsmaschine? Warum die Anstrengung erst...

Vintage Porzellan mit Illustration KAFFEEKLATSCH von Juliane Blank aus Chemnitz

Selber machen oder kaufen - Vintage Porzellan mit Illustration

Kleiner Kaffeeklatsch gefällig? Was man mit altem Porzellan, ein paar tollen...

Stillmode und Schwangerschaftsmode in tollem Design von mara mea

Eine Ode an die Stillzeit und die schönsten Looks gleich dazu

Das Berliner Label mara mea verpackt Schwangerschaftsmode, Stillkleidung und...

Frühstücksbrettchen STEREOTYPES mit Illustrationen zu Kiezen und Stadtteilen von Hamburg

Lieblingsthemen - Über kreative Freunde und illustre Dinge

Worüber ich mich gerade besonders freue? Diese vier Dinge liegen mir momentan...

The Fundamental Group RHOMBUS SYSTEM - Deckenelement aus Polystyrol - Fake Stuck

Catch of the Day - Geometrie für die Decke von FUNDAMENTAL.BERLIN

Dieses innovative Deckenelement kann man individuell selbst arrangieren und an...

Salty Interiors - Professionelles Home Styling nach Wunsch

Altbau oder Neubau, großes Budget oder kleines Budget - die Stylingtipps dieses...

Geometrische Wandtattoos und Fliesensticker von Walll Decals online bestellen, geometrische Formen, portugisische Fliesen, kacheln

Catch of the Day - Wandtattoos und Fliesensticker von Wall Decals

Mehr Farbe für eure Wohnung! Mit den Wandstickern von Wall Decals versorgt ihr...

Einrichtung Kinderzimmer mit Ideen und Tipps zu Dekoration, Tapete mit Urwald und Tieren, The Wild von bien Fait, Schrank, Tafellack, Tafelfarbe

Schwarz und Weiss im Kinderzimmer - Möbel-Make-Over mit Tafellack und Co.

Wer Lust auf Tafelfarbe hat, der sollte die Grundierung mit Magnetfarbe nicht...

Modetrend und Styling mit Plissée Rock im Metallic Look

Look to Love - Wer traut sich an den Plissee Rock ran?

Der Bauch ist weg und deshalb habe ich plötzlich große Lust auf diesen Look....

Homestory, Zuhause bei Studio Oink, Inspiration Einrichtung und Interior - Weiß, Dekoration

At Home - Weißer Frühling bei Lea und Matthias von Studio Oink

Weiß ist doch eigentlich DIE Farbe des Winters. Diese Home Story weckt aber eher...

Buch Ledertaschen selber nähen von Kasia Ehrhardt mit Anleitungen und Tipps zum Nähen mit Leder

Anleitung zum Kreativsein - Ledertaschen selber nähen

Dieses tolle Buch verführt nicht nur zu neuen DIY-Projekten, sondern macht auch...

Dip Dye getauchte Kerzen Gradient Candles von Ulrike Jurklies Designstudio mo man tai

Catch of the Day - Die Gradient Candles

Wer im Sommer schon dem Dip Dye Look verfallen ist und sich selbst sogar mit...

Mama und Kind Kolumne zum Thema Erziehung mit Tipps und Empfehlungen

Mamatalk - Die Sache mit der Erziehung

Einfach mal konsequent sein. Hört sich leicht an, ist aber auf Dauer ziemlich...

Porzellan und Keramik Schalen von frjor, Anna Becker Schwetzingen, online bestellen, Muster, schwarz, weiss, Müslischale

Inspiration Island - Porzellanschalen mit Mehrwert von frjor

Anna Becker liefert mit frjor und ihrem außergewöhnlichen Porzellandesign...

Tierköpfe als Lampenschirme, Lampen aus der Kooperation von Mostlikely und Künstler und IllustratorBoicut

Tierische Lampenschirme von MOSTLIKELY x BOICUT

Ob als neue Designerlampe in der eigenen Wohnung oder tolle Geschenkidee, diese...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode