Alle Modeklassiker im Überblick: Das Kleine Schwarze? Welcher Modedesigner hat es entworfen? Wer hat es als erste getragen? Warum wurde das Kleine Schwarze zum Modeklassiker?

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Modeklassiker & Stilikonen: Das Kleine Schwarze

Das kleine Schwarze ++

Unbeschreiblich elegant, unbestritten zeitlos und unsterblich: In den 1920er Jahren entwirft eine der bedeutendsten Modedesignerinnen ein Kleidungsstück, das zum Liebling eines jeden Modeopfers wird und in jeder Situation der perfekte "Bekleider" ist. Im Laufe seiner Geschichte wandelt sich sein modisches Erscheinungsbild, ohne dabei seine Eleganz zu verlieren und entwickelt sich zum absoluten Must-Have. Mittlerweile gehört es zu den berühmten Klassikern der Modegeschichte: Das kleine Schwarze.

Modeklassiker Kleines Schwarzes+ Herkunft +

1926 erweckt Modeschöpferin Gabrielle Coco Chanel das kleine Schwarze zum Leben. Im selben Jahr veröffentlicht die Vogue in ihrer Maiausgabe einen Entwurf dieses revolutionären Kleides und betitelt es als eine Art Uniform für alle Frauen mit Geschmack.

Dabei sorgt ein schwarzes Kleid bereits 1884 das erste Mal für Aufsehen. Der Maler John Singer Sargent fertig in diesem Jahr ein Gemälde von Virginie Avegno Gautreau als Madame X an. In dem Bild trägt sie ein schwarzes Kleid mit tiefem Ausschnitt, die Träger sind mit Diamanten besetzt. Ein Skandal, der dem Maler fast die Karriere kostet. Denn zu diesem Zeitpunkt gilt Schwarz als Farbe trauernder Witwen und ist in der Gesellschaft verpönt.

Aber Zeiten ändern sich. Nach dem ersten Weltkrieg ändert sich die Auffassung gegenüber dieser Trauerfarbe: Frauen, die ihre Männer verloren haben, tragen Schwarz und wegen der wirtschaftlichen Situation war eine angemessene Garderobe sehr kostspielig. Zudem entwickelt sich in der Belle Époque auch das Frauenbild weiter: Ein neues und körperbewusstes Selbstbild prägt die emanzipierte Frau. In der Mode ist dieser Wandel am sichtbarsten. Couturière Chanel setzt mit ihrem kleinen Schwarzen Maßstäbe, die nachfolgende Designer leiten werden.

Schnell entdeckt die Filmindustrie das kleine Schwarze, weil es durch seine Schlichtheit besticht und nicht von der Performance der Schauspielerin ablenkt. Berühmte Trägerinnen wie Elizabeth Taylor, Rita Hayworth oder Marylin Monroe tragen zur Popularität dieses mondänen Kleidungsstückes bei. Doch es ist Audrey Hepburn, die dem Kleid Anfang der 60er zum absoluten Durchbruch verhilft. Seitdem wird dieser Modeklassiker immer wieder neu erfunden und bleibt dabei der Inbegriff von einfacher Eleganz und zeitlosem Chic.


+ Charakteristika +


Schmal geschnitten, ohne Taille, die Länge reicht knapp bis unters Knie: Das sind die Merkmale des kleinen Schwarzen. Seit seiner Erfindung in den 20er Jahren hat sich dessen Silhouette oft gewandelt: Ob enger oder weiter Schnitt, Ärmel an oder ab, lose oder definierte Taille, das kleine Schwarze erhält in jeder Form seinen klassischen Chic. Stoffe wie Chiffon, Viskose und geschmeidige Wolle sorgen für das angenehme Tragegefühl des eleganten Modeklassikers. Raffinierte Details mit Pailletten- oder Spitzenverzierungen sorgen für das gewisse Etwas.

Das Kleid muss in der Farbe Schwarz gefertigt sein, ansonsten spricht man von einem Cocktailkleid.


+ Mythos +


Unsterblich wird das kleine Schwarze 1961 im Film Frühstück bei Tiffany, als Stilikone Audrey Hepburn das vom Modedesigner Givenchy kreierte Kleid salonfähig macht: Ob am Tag oder am Abend, mit diesem Outfit ist Holly Golightly immer elegant, schick und stilvoll gekleidet.

2006 wird dieses legendäre Kleid des französischen Modehauses bei Christie´s für rund 600.000 Euro versteigert.


+ Fazit +


Schlicht, mühelos elegant und verspielt zugleich, das kleine Schwarze ist ein Allroundtalent, das für jeden Anlass perfekt geeignet ist und jede Garderobe komplettiert. Ob klassisch geschnitten oder aufgepeppt mit raffinierten Details, in diesem Kleid besticht Frau durch stilsicheres Auftreten.

 

 



 




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Vintage Buchstaben von freundts Berlin - Wanddekoration, Wandbuchstaben, Schriftzug und Neonleuchten

freundts - Wie dekoriere ich Vintage Buchstaben und Leuchtreklame?

Diese Wanddekoration lässt unendlich viele Möglichkeiten offen. Meine...

Regenmantel und Trenchcoat von Chance of Rain Designerin Antoniya Ivanova, Funktionskleidung mit Stil und Design

Chance of Rain - Stilvoll mit dem Fahrrad durch den Regen

Bei dieser Regenkleidung fürs Fahrrad steht nicht nur die Funktion an erster...

Kosmetikprodukte für ein schnelles Make-up, Tutorial, Tipps und neue Produkte von L.O.V. Cosmetics

quick & easy - 5 Beauty-Produkte für den schnellen Einsatz zwischendurch

Ob schnelles Make-up oder kleine Helferlein für den Alltag. Wer frisch in den...

kleine prints fotobuch selbst gestalten für kinder und babys

Kleine Prints - Ein ganz besonderes Fotobuch für Kinder

Gestaltet euer eigenes Fotobuch mit Bildern von Familie und Freunden. Die...

Der neue Sommermodetrend als Comeback mit Trägerkleidern, Mules und Pantoletten

Drunter und drüber - Ein Comeback-Trend im Frühlingsmix

Dieser Trend erinnert mich sehr stark an den Lagenlook der 90er, aber heute...

DIY Ostereier mit Terrazzo Muster in Schwarz Weiss selber machen

Last-Minute-DIY - Ostereier im Terrazzo-Look selber machen

Zwar nicht kunterbunt, aber deshalb um so stylischer. Diese Ostereier in...

FRAMES Glasrahmen von moebe für Blumen und Pflanzen

Immer im Bilde - Glasrahmen für Blumen und Blätter von moebe und nkuku

Den Frühling einfangen zwischen zwei Acrylglasscheiben. Diese Bilderrahmen aus...

Perfekte Wimpern - Finde deine individuelle Mascara

Ob lang oder kurz, Volumen oder geschwungen - welche Bürste ist die Richtige für...

Das schwarze Haus, Ferienhaus in der Uckermark Brandenburg mieten, Design, Architektur

Das schwarze Haus - Urlaub in der Uckermark

Dieses Ferienhaus im brandenburgischen Örtchen Pinnow verbindet moderne...

Dream on - Die neue Bilderwand im Schlafzimmer

Fragen über Fragen: Welche Bilder wähle ich? In welcher Anordnung hänge ich sie...

Handtasche aus Leder in Mint von alexbender

alexbender knows best - Die perfekte Tasche für den Frühling

Ich muss nicht lange suchen, wenn ich mich für DIE Tasche schlechthin in diesem...

Windeln im Windel-Abo von Lillydoo, ohne Zusätze, vegan und bio

Weniger ist mehr - Die richtige Pflege für Babyhaut

Hebamme Sissi Rasche weiß genau was gut tut oder was vielleicht sogar zu viel...

Osterdeko für den Tisch - DIY-Idee mit Eierschalen und Blumenzwiebeln

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die den großen Unterschied machen. Heute...

einfach leben - minimalismus in leben, wohnen, einrichten, kochen und reisen, tipps und empfehlungen

Einfach Leben - Eine kleine Anleitung zu mehr Minimalismus im Leben

Wie konzentriert man sich auf das Wesentliche im Leben und was soll das...

Familienfotografie, Kinderfotografie, Babyfotografie und Tipps zum Fotografieren von Kindern

We are Family - So gelingen schöne Bilder fürs Familienalbum

Die schönste Erinnerung an die beste Zeit des Lebens. Angela von Coucou...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode