Alle Modeklassiker im Überblick: Woher kommen Clogs? Wer hat sie entworfen? Wer hat sie getragen? Woher haben sie ihren Namen? Warum wurden die Clogs zum Modeklassiker?

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Modeklassiker & Stilikonen: Die Clogs

Die Clogs ++

Wahrscheinlich hat fast jeder schon einmal darin gestanden und die typischen Eigenschaften, die Holzsohle und das Klacken, nachempfunden. Seit über 40 Jahren halten sich die Lederpantoffeln mit der hölzernen Sohle wacker und passen sich dem aktuellen Modetrend an: die Clogs.


Modeklassiker Clogs+ Herkunft +

Ursprünglich mal als Spezialarbeitsschuh mit Holzboden entwickelt, erlebten Clogs in den 70er und 80er Jahren einen enormen Hype. Zum ersten Mal erschienen sie in England. Richtig beliebt waren sie jedoch bei den Schweden und durch sie verbreiteten sich Clogs weltweit. In Schweden gehören sie seither zur Garderobe von Kindern und Erwachsenen. In Deutschland wurden die Holzschuhe vorzugsweise von Medizinern getragen, aber auch von Gärtnern. Schließlich macht die robuste Sohle die Clogs vielseitig einsetzbar. Auch im Privaten interessierte man sich mehr und mehr für die Holzschuhe. So wurden sie in den 70ern vorzugsweise in Kombination zu Schlaghosen getragen.
Heute gilt der pantoffelartige Unisex-Schuh nicht als besonders vorteilhaft oder komfortabel, besonders weil der oder die Trägerin schnell das Gefühl hat, den Clog leicht verlieren zu können. 

Mitte der 90er Jahre brachte das Unternehmen Birkenstock clogartige Schuhe aus Polyurethan heraus, die durch ihre weiche Eigenschaft einen besseren Tragekomfort versprechen sollten.  Gleichzeitig entwickelten die Amerikaner einen Schuh komplett aus Kunststoff mit eingearbeiteten Löchern, der unter dem Markennamen Croc herausgebracht wurde. Trotz ihrer plumpen Formgebung sind Crocs sowohl bei Surfern, als auch im medizinischen Bereich sehr beliebt. Schließlich sind sie aus PCCR gefertigt, welches wasserfest ist, nicht porös wird und deshalb weniger anfällig für Bakterien und Pilze ist, was die Schuhe wiederum hygienischer und weniger geruchsanfällig macht, als andere Kunststoffschuhe.  Crocs sind in einer schier unerschöpflichen Farbauswahl erhältlich.

Der klassische Clog hat es geschafft, mit dem aktuellen Trend zu gehen und gilt seit 2008 als geheimer Favorit des Sommers. Seit dem Herbst 2010 erscheint er auch in Form von Stiefeletten. Mit Nieten, schwarzem Leder und Felleinsätzen passt die robuste, derbe Art perfekt zum Rockglam Schick im Herbst/Winter 2010/2011.


+ Charakteristika +

Der klassische Clog ist ein Halbschuh zum Reinschlüpfen. Es gibt aber auch Modelle mit Fersenriemen, oder gar ganz geschlossene Clogs. Während die klassischen Modelle eine Sohle aus Holz haben,  werden Clogs auch mit  Kunststoff-Sohle angeboten. Ursprünglich bestand das Vorderblatt eines Clog aus Leder, Leinen oder Raffiabast. Heute werden verschiedenste Materialien zur Herstellung verwendet. Ein typisches Charakteristikum ist die Art der Befestigung des Vorderblatts, die vorzugsweise mit Hilfe von Nieten oder Nägeln erfolgt. Clogs haben meist einen 3-4 cm hohen Absatz und eine leichte Plateau Sohle. Diese simple und materialsparende Bauweise macht Clogs zu äußerst preiswerten Schuhen.


+ Mythos +

Lange hielt sich das Vorurteil, dass das Tragen von Clogs zu gesundheitlichen Schäden führe. Dabei sind Clogs sogar sehr gesund. Sie regen den Fuß an, einer kraftvolle Greifbewegungen zu machen. Darüber hinaus bieten sie beim Stehen eine angenehme und entlastende Stütze, so dass die gesamte Beinmuskulatur trainiert wird. Dagegen sind die aus Kunststoff angefertigten Crocs gesundheitlich fragwürdig. Laut Ökotest enthalten sie zum Teil Substanzen, die die Haut entfetten, was wiederum  zu Entzündungen führt und die Hornhaut schädigt. Darüber hinaus stehen einige Inhaltsstoffe  im Verdacht, Krebs zu erregen.


+ Fazit +

Bei Clogs scheiden sich die Geister. Während die einen sie lieben, sind sie den anderen ein Graus. Auch wenn die harte Sohle nicht das bequemste Fußbett darstellt, ist die robuste Beschaffenheit sehr praktisch für Festivals, Konzerte, Gartenarbeit und Co. Modisch dürfen wir gespannt sein, wie die außergewöhnlichen Treter sich in der Zukunft weiter entwickeln.
 





 




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Sommertrend Kaftan, Tunika, weiße Sneakers und günstige Designermode im Sommer SALE

Little Holiday Shop - Mit diesen Sommertrends durch die heißen Tage

Mit dem Sommer startet auch schon der große SALE, so dass wir für DAS...

Rezept für Erdbeerschnecken mit Pudding und Erdbeer-Joghurt-Eis selber machen

MidSommar für Kinder - Wir backen, schlemmen und feiern

Ein MidSommar-Fest für Kinder mit Erdbeerschnecken und selbst gemachtem...

Camwoman - Ein Online Fotografie-Kurs extra für Frauen

Wie war das noch mal mit ISO und Blende und wie bekomme ich den Hintergrund so...

Geschenke zur Geburt für Baby und Mama, Ideen und Inspirationen - Puppadoll, individualisierte Puppen

Die schönsten Mama- und Baby-Geschenke für die zweite Geburt

Diese Geburtsgeschenke sind meine Empfehlung speziell für Mamas, von bereits ein...

Baby Body und Kinderkleidung selber nähen mit Schnitten und Anleitungen

Nähen für Kinder - Schlaue Tipps und kreative Ideen für Selbstgemachtes

Es kribbelt euch schon lange in den Fingern und ihr habt auch mal Lust, Kleidung...

Make-up Pinsel regelmäßig reinigen - Anleitung und Pinselreiniger, Wie reinige ich Make-up Pinsel

Pinsel reinigen - Das A und O der Make-Up Tipps

Lange habe ich diese goldene Beauty-Regel vernachlässigt. Wem es genauso geht,...

Modetrend im Sommer - T-shirt mit Druck, Shorts, Slipper und Clutch

Oh Lala and Hello - Shirts, Shorts und Sandaletten im transatlantischen Look

Dieses Style-Trio stelle ich heute unter das Motto der...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

dermalogica stress positive eye lift Augenmaske und Augemcreme mit Massage DIY

Quick & Easy - Der Frischekick für die Augen mit Massage-DIY

Wenig Schlaf, müde Augen? Diese Anleitung für eine schnelle Augenmassage ist der...

MAMATALK - Großer Rollentausch im Familienparadies

Zweite Elternzeit, zweite Ladung Erfahrung! Dieses Mal sind die Rollen ein wenig...

Betten und Boxspringbetten von Auping - Die richtige Matratze finden

Mein neues Bett - Auf der Suche nach dem perfekten Schlaf

Wir brauchen ein großes Familienbett! Aber wie genau finde ich heraus, welches...

May Day - Hemden, Blusen, Lieblingskleider für den Mai

Das Hemdblusenkleid ist für mich DAS Kleid des Sommers. Das hat zwar ganz...

Say Cheese - Noch mehr Tipps für schöne Kinderfotos

Jeder Schuss ein Treffer! Wer diese Profitipps beim Fotografieren der Familie im...

Pediküre und Fußpflege für den Sommer - schöne Füße selber machen, Empfehlung, Produkte

Startklar für nackte Haut – Wir machen uns schöne Füße

Bald gibt es kein Halten mehr. Unsere Füße wollen wieder in Sandalen gesteckt...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode