Alle Modeklassiker im Überblick: Wann entstand das Chanel Kostüm? Warum wurde das Chanel Kostüm zum Modeklassiker? Wer hat sich vom Chanel Kostüm inspirieren lassen?

Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

Modeklassiker & Stilikonen: Das Chanel Kostüm

Das Chanel Kostüm ++

Es ist einfach und schlicht, besticht aber durch mondänen Chic, Glamour und zeitlosen Stil. Seit über fünfzig Jahren kleidet dieser Zweiteiler die moderne Frau von heute, gehört zu den unvergesslichen Erfindungen des 20. Jahrhunderts und ist ein unsterblicher Klassiker der Modegeschichte:
das Chanel Kostüm.


Modeklassiker Chanel Kostüm+ Herkunft +

Das legendäre Tweed-Kostüm aus dem Hause Chanel erscheint in den 50er Jahren auf der modischen Bildfläche - als Gegenentwurf zu Diors New Look. Bereits in den 20er Jahren gibt  Gabrielle Coco Chanel den Frauen ihre Freiheit zurück, indem sie bequeme Mode aus Jersey entwirft. 1954 kreiert Mademoiselle das Chanel Kostüm, ein Zweiteiler aus derbem Tweed, das als Pendant zum Herrenanzug für die emanzipierte Eleganz der Frau steht. Wieder einmal ist es aus einem Stoff gefertigt, der bis dato nur aus der Herrenbekleidung bekannt ist: Tweed.

Das Kostüm besteht aus einem losen Jäckchen und leicht ausgestellten Rock. Coco Chanel ist es wichtig, die Frau mit dem Kostüm nicht einzuengen, sondern ihr ein hohes Maß an Beweglichkeit zu ermöglichen. In einer Zeit, in der das Frauenbild von Männern regiert wird, eine Sensation. Die Jacke des Kostüms erinnert an den männlichen Jackettschnitt, veredelt mit Details wie Goldknöpfen versprüht dieser Modeklassiker jedoch femininen Glamour. In Europa wird das einfache, puristische Kostüm anfangs verkannt. In Amerika hingegen lieben Frauen ihr Chanel und tragen es, um damit luxuriöses Understatement zu präsentieren. First Lady Jackie Kennedy ist eine der ersten, die mit dem Kostüm fotografiert wird und trägt damit zum Siegeszug des Zweiteilers bei. Vor allem als Inbegriff tougher Geschäftsfrauen avanciert das Kostüm zum Modeevergreen.


+ Charakteristika +


Chanels zweiteiliges Kostüm besteht aus einem lockeren Jäckchen und ausgestelltem Rock im klassischen, grobnoppigen Tweed-Stoff - das Erkennungsmerkmal des Kostüms.
Die Jacke ist kastenförmig, besitzt verschiedene Bordierungen und verzichtet aufs Revers. Das
Chanel Kostüm kann fast von jeder Frau getragen werden, da das hüftlange Jäckchen unterschiedlichen Figuren schmeichelt. Bei einem original Chanel ist am inneren Saum der Jacke eine Metallkette eingefasst.

Klassisch trägt man dazu eine Bluse mit Schlingkragen und typische Accessoires des Modehauses wie etwa die
Chanel 2.55 Tasche oder die zweifarbigen Slingpumps mit Kontrastkappe. Coco Chanel kombinierte dazu auch oft Modeschmuck und Perlenketten.

Seitdem Karl Lagerfeld die kreative Leitung des französischen Modehauses übernommen hat, wird das Kostüm jede Saison neu interpretiert. Mittlerweile gibt es sogar das legendäre
Chanel Kostüm für die Wangen: Mit Chanel Les Tissages kann der unverkennbare Tweed-Look auch ins Gesicht gezaubert werden.


+ Mythos +


Coco Chanel kreiert 1954 das sagenhafte Tweed-Kostüm und kehrt deswegen sogar nach Paris zurück - aus ihrem Exil in der Schweiz. Zu diesem Zeitpunkt ist sie bereits 71 Jahre alt. Chanel lebte im Exil, weil sie in den Nachkriegsjahren verhaftet wird. Während der Zeit des Nationalsozialismus versuchte sie nämlich mit ihrem damaligen Geliebten, dem deutschen Baron Hans Günther von Dincklage, ein Mitglied des französischen Reichspropagandaministeriums, Winston Churchill mit den Deutschen an einen Tisch zu bringen, um über ein Kriegsende zu diskutieren. Doch die Operation Modellhut scheiterte und die Designerin fiel in Ungnade, weswegen sie nach Lausanne ging.


+ Fazit +

Das Chanel Kostüm steht für bequeme Eleganz, zeitlosen Chic und unvergänglichen Stil. Es ist angenehm zu tragen und brachte in den 50er Jahren Beweglichkeit wieder in Mode. Das Design ist klassisch und modern zugleich. Modische Variationen und der Einsatz verschiedener Accessoires machen diesen Modeevergreen zu einem treuen Begleiter, mit dem Frau in jeder Gelegenheit passend angezogen ist. Es heißt nicht umsonst, dass man in einem Chanel immer richtig gekleidet ist. 

 

 



 




Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Sommertrend Kaftan, Tunika, weiße Sneakers und günstige Designermode im Sommer SALE

Little Holiday Shop - Mit diesen Sommertrends durch die heißen Tage

Mit dem Sommer startet auch schon der große SALE, so dass wir für DAS...

Rezept für Erdbeerschnecken mit Pudding und Erdbeer-Joghurt-Eis selber machen

MidSommar für Kinder - Wir backen, schlemmen und feiern

Ein MidSommar-Fest für Kinder mit Erdbeerschnecken und selbst gemachtem...

Camwoman - Ein Online Fotografie-Kurs extra für Frauen

Wie war das noch mal mit ISO und Blende und wie bekomme ich den Hintergrund so...

Geschenke zur Geburt für Baby und Mama, Ideen und Inspirationen - Puppadoll, individualisierte Puppen

Die schönsten Mama- und Baby-Geschenke für die zweite Geburt

Diese Geburtsgeschenke sind meine Empfehlung speziell für Mamas, von bereits ein...

Baby Body und Kinderkleidung selber nähen mit Schnitten und Anleitungen

Nähen für Kinder - Schlaue Tipps und kreative Ideen für Selbstgemachtes

Es kribbelt euch schon lange in den Fingern und ihr habt auch mal Lust, Kleidung...

Make-up Pinsel regelmäßig reinigen - Anleitung und Pinselreiniger, Wie reinige ich Make-up Pinsel

Pinsel reinigen - Das A und O der Make-Up Tipps

Lange habe ich diese goldene Beauty-Regel vernachlässigt. Wem es genauso geht,...

Modetrend im Sommer - T-shirt mit Druck, Shorts, Slipper und Clutch

Oh Lala and Hello - Shirts, Shorts und Sandaletten im transatlantischen Look

Dieses Style-Trio stelle ich heute unter das Motto der...

Verreisen mit Baby und Kleinkind – Die besten Tipps für einen gelungenen Urlaub

Auf dem Flug brüllt das Baby, der Koffer ist voll mit Windeln und spontan...

Lust auf Laube - Findet euer eigenes Schrebergarten-Paradies

Diese Tipps und Inspirationen helfen bei der Suche nach der eigenen Laube oder...

dermalogica stress positive eye lift Augenmaske und Augemcreme mit Massage DIY

Quick & Easy - Der Frischekick für die Augen mit Massage-DIY

Wenig Schlaf, müde Augen? Diese Anleitung für eine schnelle Augenmassage ist der...

MAMATALK - Großer Rollentausch im Familienparadies

Zweite Elternzeit, zweite Ladung Erfahrung! Dieses Mal sind die Rollen ein wenig...

Betten und Boxspringbetten von Auping - Die richtige Matratze finden

Mein neues Bett - Auf der Suche nach dem perfekten Schlaf

Wir brauchen ein großes Familienbett! Aber wie genau finde ich heraus, welches...

May Day - Hemden, Blusen, Lieblingskleider für den Mai

Das Hemdblusenkleid ist für mich DAS Kleid des Sommers. Das hat zwar ganz...

Say Cheese - Noch mehr Tipps für schöne Kinderfotos

Jeder Schuss ein Treffer! Wer diese Profitipps beim Fotografieren der Familie im...

Pediküre und Fußpflege für den Sommer - schöne Füße selber machen, Empfehlung, Produkte

Startklar für nackte Haut – Wir machen uns schöne Füße

Bald gibt es kein Halten mehr. Unsere Füße wollen wieder in Sandalen gesteckt...

Labelgründung - Unterstützung für Modelabels Biografien berühmter Modedesigner Bücher über Mode