Alle Modeklassiker im Überblick: Was ist eine Kelly Bag, Birkin Bag, Marlenehose, Das kleine Schwarze, Ray Ban Wayfarer, Minirock, Wellington Boots, Wimbledon Dress, Bikini, Chanel Kostüm,...,

Anzeigen

Fashion Stylist bei Akademie modeStyling
Fashion Design Institut
Modefachschule Sigmaringen
Modeschule Brigitte Kehrer
Tafeldeko - einzigartige Tischdekoration

MODEKLASSIKER & STILIKONEN

IM ÜBERBLICK VON A-Z

Aviator Sonnenbrille von Ray Ban mehr >>


Babydoll mehr >>
Ballerinas mehr >>
Barbour Jacke mehr >>
Basecap mehr >>
Baskenmütze mehr >>
Bermuda Shorts mehr >>
BH
mehr >>
Bikini mehr >>
Birkin Bag von Hermès mehr >>

Bolero mehr >>
Budapester mehr >>

Cape mehr >>
Caprihose mehr >>
Chanel 2.55 mehr >>

Chanel-Kostüm mehr
>>
Chelsea Boots mehr >>
Chino Hose mehr >>
Chucks mehr >>
Clogs
mehr >>
Clutch mehr >>
Cocktailkleid mehr >>
Cordhose mehr >>
Corsage mehr >>
Creepers
mehr >>

Dr. Martens mehr >>
Duffel Bag mehr >>
Dufflecoat mehr >>
Dirndl mehr >>

Espadrilles mehr >>
Etuikleid
mehr >>

Friesennerz mehr >>
FlipFlop mehr >>

Hot Pants mehr >>

Jeans mehr >>


Kelly Bag von Hermès mehr >>
Kleine Schwarze mehr >>
Krawatte mehr >>

Latzhose mehr >>
Lederjacke mehr >>

M-65
Marlenehose mehr >>

Mary Janes mehr >>
Melone mehr >>
Minirock mehr >>

Mokassin mehr >>
Moon Boot mehr >>

Norwegerpullover mehr >>


Overall mehr >>


Parka mehr >>
Pencilskirt
mehr >>
Penny Loafer mehr >>
Petticoat mehr >>
Poloshirt mehr >>

Rollkragenpullover mehr >>

Schlaghose mehr >>
Smoking mehr >>
Sneakers mehr >>


Trenchcoat mehr >>
T-Shirt mehr >>
Twin Set mehr >>


Wayfarer Sonnenbrille von Ray Ban mehr >>
Wellington Boots mehr >>
Wickelkleid mehr >>
Wimbledon Dress mehr >>


Zylinder mehr >>



Modeklassiker erzählen ein Stück Modegeschichte, aber oft wissen wir gar nicht genau wann sie ihren Ursprung hatten. Wer hat den Bikini erfunden, woher hat die Ray Ban ihren Namen und wer hat die Caprihose zum Klassiker gemacht?

Was macht diese Klassiker eigentlich so besonders, dass sie auch Jahrzehnte nach ihrer Blütezeit noch immer en vogue sind und zum Kultobjekt wurden? Meist ist es das besondere Etwas und die Geschichte dahinter, die auf den ersten Blick gar nicht zu erkennen sind.

Und so wird ein klassisches, schwarzes Kleid später nur noch das Kleine Schwarze genannt oder das T-Shirt von der Unterwäsche zum beliebtesten Oberbekleidungsstück. Nicht wegen Farbe oder Form, sondern weil jedes Teil zu seiner Zeit eine Revolution darstellte und heute immer noch zeitlos ist. Genau das macht einen Modeklassiker aus – er ist zeitlos. Ebenso wie der Trenchcoat, der ursprünglich für das Militär erfunden wurde und plötzlich zum Macho-Mantel avancierte.

Ganz besonders gerne bei den Damen gesehen sind Modeklassiker in Form von Handtaschen. Die Chanel 2.55 oder die Birkin Bag erzählen auch gleichzeitig die Geschichte von Modeikonen und Styling-Vorbildern. So wurde die kleine Chanel 2.55 zur meistkopierten Designertasche der Welt. Liegt es am charakteristischen Steppmuster oder an der goldenen Kette als Trageriemen? Und wer glaubt heute noch, dass die Kelly Bag von Hermès am Anfang ein Ladenhüter war? Doch eine ganz bestimmte Person machte sie zum heißbegehrten Modeklassiker.

Natürlich können auch Schuhe zum Modeklassiker werden, wie der Mary Jane oder der Budapester. Aber wer hat den ursprünglich als Kinderschuh gedachten Schuhklassiker erfunden? Woher hat er seinen Namen? Auch etwas Alltägliches wie der Wellington Boot entwickelte sich zum Modeklassiker. Nur wenige wissen, dass ein Herzog maßgeblich an der Erfindung dieses Outdoor-Stiefels beteiligt war.

Die Geschichte und Hintergründe von Kultobjekten und Klassikern in der Mode sind vielseitig und spannend. Viele Mythen ranken sich um Kleidungsstücke, Schuhe oder Taschen, die wir heute ganz selbstverständlich Tag für Tag tragen.

Infografik zum Thema Modeklassiker und ihre Geschichte >>




Summer XXL

Unsere Lieblingslooks für große Größen

Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

Wolldecke oder Decke für Picknick mit Flamingo in Pink von Pad

Flamingo Decke von pad - Mini-Paradies auf wenigen qm²

Kuscheln im Sommer? Mit dieser Decke von pad aber immer doch. Mein nächstes...

Modulares Regal- und Sofasystem zum selbst entwerfen von Cubit, individuell, Möbel

Cubit - Modulare Regal- und Sofasysteme Marke Eigenbau

Ab in den Konfigurator und die Regalwand oder Sofalandschaft entsteht ganz...

Stella Jean Kollektion Sommer 2015, Styling im Ethno Look mit afrikanischen Mustern, Einrichtung, Inspiration

Inspired by - Hot Summer Styling à la Stella Jean

Mein momentaner Liebingslook: Starke Prints im Mix mit ein paar sportlich...

Postkarten und Grußkarten mit Grafik und Illustration von redfries

Schreib mal wieder - Herzallerliebste Grußkarten von redfries

Dieses Grafiker-Duo aus Regensburg macht dem weißen Papier lange Beine. Einfach...

magdas Hotel in Wien - Zu Gast bei 14 Nationen

Auf den Kopf gestellt! In diesem Hotel erwarten uns Flüchtlinge mit offenen...

Nackte Babyfüße und Baby Converse gehäkelt - Babyschuhe richtig kaufen, Tipps, worauf achten, schuhmarken,

Baby Know-How - Worauf man beim Kauf von Kinderschuhen achten sollte?

Babys sollen barfuß laufen lernen, aber ab wann tragen sie Schuhe? Hier ein paar...

Labelgründung - Unterstützung für ModelabelsBiografien berühmter ModedesignerBücher über Mode