Anzeigen

Modeschule Brigitte Kehrer

 

Kaal E. Suktae – Auf dem Golfcourt der Zukunft ++

Als hätten wir gerade nicht genug von Weiß des Winters, führt so mancher Designer das Spiel mit der Nichtfarbe im Frühling fort. Designer Lee Suk-Tae setzt dem Reinweiß seiner Kollektion wunderbar zarte Tattoo-Illustrationen entgegen, die seine Looks in ein durch und durch sommerliches Licht tauchen.

Es gibt Designer, die entdeckt man nicht, weil sie dem Auge von Werbekampagnen in Zeitungen oder auf Werbetafeln entgegen springen, sondern weil sie uns vom Zufall sprichwörtlich in die Arme gespielt werden. Wahrscheinlich sind dies dafür die viel eindrücklicheren Begegnungen, die das Gefühl geben, hier gerade ein Juwel in Sachen Design aufgestöbert zu haben. Zumindest fühlte sich so unsere erste Begegnung mit einem Kleid des Designers Lee Suk-Tae an. Während eines Shootings vergangene Woche hielten wir es plötzlich in der Hand und waren verblüfft von der Selbstverständlichkeit, mit der sich das Teil ineinander fügte. Knallblaue Schnürungen auf einem kastigen schwarzen Top mit einem angesetzten Tellerrock, der sich in zwei Lagen um die Trägerin legt. Eigentlich eine wilde Kombination, bei Suk-Tae’s Label Kaal E. Suktae jedoch ein avantgardistischer Look mit einem fast sportiven Ansatz.

Kaal E. Suktae - Spring/Summer 2013

Ein Blick über die Lookbooks von Kaal E. Suktae zeigt, dass alle Kollektionen des Designers dem Prinzip einer durchstrukturierten Formensprache folgen. Seine Frühjahr/Sommer Kollektion 2013 repräsentiert dies durch den hauptsächlichen Einsatz der Nichtfarbe Weiß mehr denn je. Kastige Tops und Jacken werden durch clever gesetzte Teilungsnähte, Cut-Outs und Einsätze in geometrische Formen unterteilt. Der couturige Ansatz wird bei Kaal E. Suktae immer wieder von Sportswear-Elementen durchbrochen. Hin und wieder blitzen farbig abgesetzte Hosentaschen aus superkurzen Mini-Shorts hervor. Eyecatcher sind farbige, Tattoo-inspirierte Prints auf Ärmeln oder Röcken, die dem Prinzip der RGB-Palette folgen. Die farbigen Akzente werden hier und da wieder komplett in ihre einzelnen Bestandteile unterteilt, so dass ein Colourblocking-Effekt der Primärfarben entsteht, der Assoziationen an Yves Saint Laurents Mondrian-Kleider wach werden lässt.

Sommer 2013 bei Kaal E. Suktae

Und überhaupt wird die Referenz zu Yves Saint Laurent, als großes Vorbild für Lee Suk-Tae, immer wieder in seinen Kollektionen deutlich. Grundsätzlich von europäischem Design inspiriert, verfolgt er ein modernes avantgardistisches Konzept, dass sich jedoch konsequent der Streetwear bedient und diese ganz subtil und elegant für sich verwendet.

White Boy - Kaal E. Suktae

Seine Lehrzeit in Paris ist Lee Suk-Tae deutlich nachzuspüren. Nach erfolgreichem Abschluß an der Ecole de La Chambre Syndicale de la Couture sowie dem Studio Berco in Paris, arbeitete er für Sonia Rykiel und Christian Dior. 1997 folgte das eigene Label Kaal E. Suktae, mit dem er im gleichen Jahr von der Korean Fashion Association eingeladen wurde, seine Kollektion auf der Hong Kong Fashion Week zu zeigen. Mittlerweile verkauft das Label seine Kollektionen weltweit, unter anderem in eigenen Shops und ist seit Jahren fester Bestandteil der Seoul Fashion Week.

Auch wir wünschen uns hierzulande mehr von der subtilen Eleganz eines Lee Suk-Tae. Jedenfalls sehen wir uns in seiner Frühjahr/Sommer Kollektion 2013 gedanklich schon auf dem Golfcourt der Zukunft spielen. Und das ist im kalten Januar doch ein aufbauender Gedanke.

 

 

 





Lust auf Shopping? Schau mal hier!

WEITERE THEMEN

BY THE SHOPAZINE

MAMATALK - Von der Geburt durchs Wochenbett gefegt

Glück, Zufall oder eine richtige Geburtsmaschine? Warum die Anstrengung erst...

Vintage Porzellan mit Illustration KAFFEEKLATSCH von Juliane Blank aus Chemnitz

Selber machen oder kaufen - Vintage Porzellan mit Illustration

Kleiner Kaffeeklatsch gefällig? Was man mit altem Porzellan, ein paar tollen...

Stillmode und Schwangerschaftsmode in tollem Design von mara mea

Eine Ode an die Stillzeit und die schönsten Looks gleich dazu

Das Berliner Label mara mea verpackt Schwangerschaftsmode, Stillkleidung und...

Frühstücksbrettchen STEREOTYPES mit Illustrationen zu Kiezen und Stadtteilen von Hamburg

Lieblingsthemen - Über kreative Freunde und illustre Dinge

Worüber ich mich gerade besonders freue? Diese vier Dinge liegen mir momentan...

The Fundamental Group RHOMBUS SYSTEM - Deckenelement aus Polystyrol - Fake Stuck

Catch of the Day - Geometrie für die Decke von FUNDAMENTAL.BERLIN

Dieses innovative Deckenelement kann man individuell selbst arrangieren und an...

Salty Interiors - Professionelles Home Styling nach Wunsch

Altbau oder Neubau, großes Budget oder kleines Budget - die Stylingtipps dieses...

Geometrische Wandtattoos und Fliesensticker von Walll Decals online bestellen, geometrische Formen, portugisische Fliesen, kacheln

Catch of the Day - Wandtattoos und Fliesensticker von Wall Decals

Mehr Farbe für eure Wohnung! Mit den Wandstickern von Wall Decals versorgt ihr...

Einrichtung Kinderzimmer mit Ideen und Tipps zu Dekoration, Tapete mit Urwald und Tieren, The Wild von bien Fait, Schrank, Tafellack, Tafelfarbe

Schwarz und Weiss im Kinderzimmer - Möbel-Make-Over mit Tafellack und Co.

Wer Lust auf Tafelfarbe hat, der sollte die Grundierung mit Magnetfarbe nicht...

Modetrend und Styling mit Plissée Rock im Metallic Look

Look to Love - Wer traut sich an den Plissee Rock ran?

Der Bauch ist weg und deshalb habe ich plötzlich große Lust auf diesen Look....

Homestory, Zuhause bei Studio Oink, Inspiration Einrichtung und Interior - Weiß, Dekoration

At Home - Weißer Frühling bei Lea und Matthias von Studio Oink

Weiß ist doch eigentlich DIE Farbe des Winters. Diese Home Story weckt aber eher...

Buch Ledertaschen selber nähen von Kasia Ehrhardt mit Anleitungen und Tipps zum Nähen mit Leder

Anleitung zum Kreativsein - Ledertaschen selber nähen

Dieses tolle Buch verführt nicht nur zu neuen DIY-Projekten, sondern macht auch...

Dip Dye getauchte Kerzen Gradient Candles von Ulrike Jurklies Designstudio mo man tai

Catch of the Day - Die Gradient Candles

Wer im Sommer schon dem Dip Dye Look verfallen ist und sich selbst sogar mit...

Mama und Kind Kolumne zum Thema Erziehung mit Tipps und Empfehlungen

Mamatalk - Die Sache mit der Erziehung

Einfach mal konsequent sein. Hört sich leicht an, ist aber auf Dauer ziemlich...

Porzellan und Keramik Schalen von frjor, Anna Becker Schwetzingen, online bestellen, Muster, schwarz, weiss, Müslischale

Inspiration Island - Porzellanschalen mit Mehrwert von frjor

Anna Becker liefert mit frjor und ihrem außergewöhnlichen Porzellandesign...

Tierköpfe als Lampenschirme, Lampen aus der Kooperation von Mostlikely und Künstler und IllustratorBoicut

Tierische Lampenschirme von MOSTLIKELY x BOICUT

Ob als neue Designerlampe in der eigenen Wohnung oder tolle Geschenkidee, diese...